Anzeige
Promiflash Logo
"Liebe im Sinn"-Ivonnes Nippelblitzer: Das sagt MatthiasSat.1 / Rudolf Wernicke, Sat.1 / Rudolf WernickeZur Bildergalerie

"Liebe im Sinn"-Ivonnes Nippelblitzer: Das sagt Matthias

23. Apr. 2022, 19:18 - Marike V.

War ihm das unangenehm? Bei der zweiten Episode von Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment ging es diesmal ziemlich heiß her: Die Kandidaten konnten bei ihren Dates mal so richtig auf Tuchfühlung gehen. Zwischen Matthias und Ivonne kam es zu einer wilden Knutscherei – dabei fielen sogar die Brüste aus dem Oberteil der Hobby-Domina. Promiflash hat nachgehakt, was Matthias in dem Moment durch den Kopf ging!

Im Interview mit Promiflash schilderte der Marketingmanager, wie er die Situation empfunden hat. "Was hatte ich für ein Kopfkino in diesem Moment. Gedanklich bin ich bestimmt wieder rot geworden. Gott sei Dank hatte ich keine Gabel im Mund", plauderte er amüsiert aus. Auch habe er gedacht, Ivonne solle nächstes Mal ihr Oberteil in der passenden Größe kaufen.

Von dem besonderen Styling der Hausfrau und Mutter hatte der 58-Jährigen jedenfalls auch einen ganz bestimmten Eindruck. "Mit einem Domina-Outfit hatte ich nicht gerechnet, zumal es ja nur ein Hobby sein sollte. Stellt euch mal vor, ich wäre in Badehose gekommen, weil ich gerne schwimme", witzelte er.

Liebe im Sinn – Das Hochzeitsexperiment, Sat.1
Yvonne und Matthias bei "Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment"
Instagram / liebeimsinn
Matthias Werner, Reality-TV-Kandidat
Instagram / ivonne_liebe_im_sinn
Ivonne, Reality-TV-Teilnehmerin
Könnt ihr Matthias Gedanken nachvollziehen?318 Stimmen
262
Ja, mir wären in dem Moment wahrscheinlich ähnliche Dinge durch den Kopf gegangen.
56
Nee, tatsächlich nicht. Er wirkte auf mich so cool und entspannt in der Situation.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de