Anzeige
Promiflash Logo
Mit 76 Jahren: Country-Legende Naomi Judd ist gestorbenGetty ImagesZur Bildergalerie

Mit 76 Jahren: Country-Legende Naomi Judd ist gestorben

30. Apr. 2022, 20:48 - Jana W.

Große Trauer um Naomi Judd. Bereits in jungen Jahren entdeckte die gebürtige US-Amerikanerin ihr Gesangstalent. Ihre Tochter Wynonna hatte die fabelhafte Stimme ihrer Mutter offenbar geerbt – gemeinsam begeisterte das Mutter-Tochter-Duo über Jahre hinweg ein breites Publikum. Ihren letzten öffentlichen Auftritt hatte Naomi erst vor wenigen Wochen bei den CMT Music Awards – jetzt folgen traurige Neuigkeiten: Naomi ist gestorben.

Wie ihre Töchter Wynonna und Ashley in einem emotionalen Statement via Associated Press mitteilten, verstarb die legendäre Country-Musikerin im Alter von 76 Jahren: "Heute haben wir Schwestern eine Tragödie erlebt. Wir haben unsere Mutter durch die Folgen ihrer psychischen Erkrankung verloren." Wie lange Naomi bereits erkrankt war, ist jedoch unklar. Doch der Schock und die Trauer sitzen tief: "Wir sind erschüttert."

Am kommenden Sonntag hätten Naomi und ihre Tochter Wynonna in die Hall of Fame der Country-Musik aufgenommen werden sollen. Auch für den Herbst dieses Jahres sei eine große Tour durch mehrere Städte geplant gewesen – die muss nun wohl leider abgesagt werden.

Getty Images
Wynonna mit ihrer Mutter Naomi Judd
Getty Images
Naomi Judd, Sängerin
Getty Images
Wynonna und Naomi Judd


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de