Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Fehlgeburt: Jessie J ist von Traurigkeit überwältigtGetty ImagesZur Bildergalerie

Wegen Fehlgeburt: Jessie J ist von Traurigkeit überwältigt

3. Mai 2022, 20:24 - Sara W.

Jessie J (34) steht immer noch unter Schock. Im November des vergangenen Jahres überraschte die Musikerin ihre Fans mit einer traurigen Nachricht. Sie gab auf Social Media bekannt, dass sie schwanger war, jedoch eine Fehlgeburt erlitten hat. Für die Britin brach mit dem Verlust ihres ungeborenen Kindes eine Welt zusammen. Nun sprach Jessie offen über den wohl traurigsten Moment ihres Lebens.

"Ich stehe immer noch unter Schock, die Traurigkeit ist überwältigend. Aber ich weiß, dass ich stark bin, und ich weiß, dass ich es schaffen werde", gestand die 34-Jährige im Podcast "The Diary of a CEO With Steven Bartlett". Für die "Flashlight"-Interpretin sei es ein Wunder gewesen, schwanger zu sein und eine Erfahrung, die sie niemals vergessen werde. "Und [eine Erfahrung], von der ich weiß, dass ich sie wieder machen werde", gab sich die Künstlerin positiv.

Neben der Fehlgeburt an sich sei für Jessie auch schlimm gewesen zu bemerken, dass Mutter zu werden das Wichtigste im Leben für sie ist. "Ich hatte das Gefühl, dass mir alles gegeben wurde, was ich mir jemals gewünscht hatte, und dann sagte jemand: 'Aber du kannst es nicht haben'", erinnerte sich die Sängerin.

Instagram / jessiej
Jessie J mit einem Schwangerschaftstest
Getty Images
Jessie J, Sängerin
Instagram / jessiej
Jessie J, Musikerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de