Anzeige
Promiflash Logo
So überbrachte Tom Parkers Frau Kelsey ihren Kids seinen TodInstagram / tomparkerofficialZur Bildergalerie

So überbrachte Tom Parkers Frau Kelsey ihren Kids seinen Tod

9. Mai 2022, 12:42 - Tamina F.

Es war wohl die schwerste Nachricht, die sie jemals überbringen musste. Ende März verkündete Tom Parkers (✝33) Ehefrau Kelsey, dass der The Wanted-Sänger verstorben war. Nachdem der Musiker seine Tumorerkrankung im Oktober 2020 öffentlich gemacht hatte, erlag er schließlich seinem Krebsleiden mit nur 33 Jahren. Seitdem trauert die Hinterbliebene immer wieder öffentlich um die Liebe ihres Lebens. Nun verriet Kelsey, wie sie ihren zwei gemeinsamen Kindern von dem Tod ihres Vaters erzählt hatte.

In der britischen Talkshow Loose Woman erinnerte sich Kelsey daran, wie sie ihre Kids auf Toms bevorstehenden Tod vorbereitet hatte. "Ich war sehr ehrlich, ich habe mir Rat geholt. Bodhi ist erst 19 Monate alt und hat keine Ahnung. Mit Aurelia war es wirklich schwierig und sie war sehr verwirrt", erzählte sie und verriet, dass sie ihrer fast dreijährigen Tochter erklärt hatte, dass ihr Vater nicht mehr zurück nach Hause kommen würde. Die Nachricht, dass Tom verstorben war, überbrachte sie ihrer Tochter dann auf besonders herzzerreißende Weise. "Ich muss gehen, damit die Engel Papa holen. Papa ist tot und er kommt nicht mehr zurück", weihte sie ihre Kleine ein, als Kelsey von seinem Tod erfuhr und sich auf den Weg in das Hospiz machen musste.

In ihrem emotionalen TV-Auftritt offenbarte die Blondine außerdem, dass sie noch immer mit dem verstorbenen Musiker reden und Toms Anwesenheit jeden Tag spüren würde. "Ich denke, ich stehe wahrscheinlich immer noch unter Schock", gab sie ehrlich preis.

Getty Images
Kelsey Parker im Dezember 2021
Instagram / being_kelsey
Kelsey und Tom Parker mit ihren zwei Kindern
Getty Images
Kelsey Parker auf der Beerdigung von Tom Parker im April 2022


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de