Jon Snow, bist du es wirklich? Kit Harington (35) wurde durch Game of Thrones über Nacht zum gefeierten Star. In seiner legendären Rolle des sogenannten Bastards von Winterfell wickelte er mit seinem Bart und den langen, lockigen Haaren viele Fans um den Finger. Mittlerweile hat der Schauspieler aber nicht mehr viel mit seiner legendären Rolle gemeinsam: Bei einem Event überraschte Kit jetzt mit einem ganz anderen Look – und ist kaum wiederzuerkennen!

Vor wenigen Tagen begleitete der 35-Jährige seine Ehefrau Rose Leslie (35) auf die Premiere von "The Time Traveler's Wife" in New York. Während die gebürtige Schottin in einem eleganten Anzug über den roten Teppich flanierte, zog Kit mit seinem veränderten Aussehen die Blicke auf sich: Der Beau überraschte nämlich mit einem glatt rasierten Gesicht und streng zurückgegelten Haaren. Von seinem Signature-Look – dem Dreitagebart und der etwas zerzausten Frise – war nicht mehr wirklich viel zu sehen.

Das ist allerdings nicht das erste Mal, dass der Schauspieler mit seinem Look experimentiert. Ob mit oder ohne Bart, kurzen oder längeren Haaren: Der Brite wollte nach dem Ende von "Game of Thrones" alles – nur nicht mehr so aussehen wie sein Charakter Jon Snow. "Ich möchte etwas anderes machen und einen ganz neuen Look wagen. Ich muss Jon Snow loswerden!", hatte er in einem früheren Interview erklärt.

Kit Harington bei der Premier zur siebten Staffel von "Game Of Thrones", Juli 2017
Getty Images
Kit Harington bei der Premier zur siebten Staffel von "Game Of Thrones", Juli 2017
Rose Leslie und Kit Harington im Mai 2022
Getty Images
Rose Leslie und Kit Harington im Mai 2022
Kit Harington im Oktober 2021
Getty Images
Kit Harington im Oktober 2021
Habt ihr Kit Harington erkannt?168 Stimmen
116
Ja, sofort!
52
Nein, ich musste ein paar Mal hinschauen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de