Anzeige
Promiflash Logo
Auf Gedenkfeier: Wynonna und Ashley Judd gedenken ihrer MamaGetty ImagesZur Bildergalerie

Auf Gedenkfeier: Wynonna und Ashley Judd gedenken ihrer Mama

16. Mai 2022, 20:36 - Tamina F.

Ashley (54) und Wynonna Judd (57) trauern um ihre Mutter! Ende April wurde die traurige Nachricht bekannt: Die Country-Legende Naomi Judd (✝76) ist im Alter von 76 Jahren verstorben. In einem Interview gab ihre jüngste Tochter vergangene Woche traurige Gewissheit über die Todesursache. Die Sängerin hat Suizid begangen. Um ihr zu gedenken, fand am vergangenen Sonntag eine große Trauerfeier für die Verstorbene statt. Vor allem Ashley und Wynonna richteten einige rührende Worte an ihre Mutter.

Am Sonntag haben sich viele Freunde, Familie und Fans von Naomi in Nashville versammelt, um Abschied von der Country-Sängerin zu nehmen. "Sie war eine Person für jedermann und gleichzeitig alles andere als gewöhnlich", schwärmte Ashley nach Deadline in der Eröffnungsrede über ihre Mutter. Auch Wynonna fand liebevolle Worte für Naomi und verkündete, dass sie die anstehende Amerika-Tournee des Mutter-Tochter-Duos dennoch durchziehen wolle. "Die Show muss weitergehen, so hart es auch sein mag", erklärte die Sängerin, die schon seit einigen Jahren gemeinsam mit ihrer Mutter aufgetreten war.

Wie das Magazin berichtete, überbrachten auch Stars wie Reese Witherspoon (46), Salma Hayek (55), Bono (62) oder Morgan Freeman (84) letzte Botschaften an Naomi. Nach dem Ende des Programms gab es eine öffentliche Parade durch die Stadt, bei der sich noch mehr Fans versammelten, um sich von der Musikerin zu verabschieden.

Getty Images
Ashley Judd bei den Academy Awards, 2018
Getty Images
Wynonna mit ihrer Mutter Naomi Judd
Getty Images
Naomi Judd, Country-Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass es so eine große Gedenkfeier geben würde?40 Stimmen
22
Ja, damit habe ich schon gerechnet.
18
Ne, das hat mich schon überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de