Anzeige
Promiflash Logo
Dusch-Gate: Darum guckte "Temptation Island"-Marc-Robin zuRTL+Zur Bildergalerie

Dusch-Gate: Darum guckte "Temptation Island"-Marc-Robin zu

19. Mai 2022, 19:54 - Anna-Maria H.

Ob dieser Anblick Marc-Robin wohl gefallen hat? Der Schweißer und seine Freundin Michelle unterziehen sich bei Temptation Island momentan dem ultimativen Treuetest. Beide ließen es zunächst ruhig angehen, doch so langsam scheint der Hottie aus Karlsruhe immer mehr Spaß in der Männervilla zu haben. Die Verführerin Laura hat es ihm ganz besonders angetan. Die beiden kommen sich immer näher – und jetzt schaute er ihr sogar beim Duschen zu. Im Promiflash-Interview ließ Marc-Robin die Situation jetzt Revue passieren: Warum hat er ihr zugeguckt?

Im Gespräch mit Promiflash rechtfertigte sich der 26-Jährige nun für sein Verhalten. Dabei stellte er klar, dass die Situation total harmlos war. Er habe "nichts Wildes" gesehen und auch keine Hintergedanken gehabt – im Gegenteil. "Ich habe mich währenddessen mit ihr unterhalten und wollte schnellstmöglich unter die Dusche und mich zum Feiern ready machen", berichtete Marc-Robin.

Doch er ging sogar noch weiter – und ließ in der neuen Folge des Reality-TV-Formats die Single-Ladys Laura und Yasmin bei sich im Zimmer auf dem Boden schlafen. Dafür gab es offenbar auch einen guten Grund. "In dem Schlafzimmer der Mädels war es relativ eng", meinte Marc-Robin und fügte hinzu: "Eine Frau alleine hätte ich aber auch nicht bei mir schlafen lassen."

"Temptation Island", dienstags bei RTL+

RTL+
Laura und Marc-Robin bei "Temptation Island"
RTL+
Marc-Robin bei "Temptation Island"
RTL+
Marc-Robin mit zwei "Temptation Island"-Verführerinnen
Könnt ihr nachvollziehen, dass Marc-Robin sein Verhalten überhaupt nicht schlimm fand?569 Stimmen
117
Ja, ich bin da ganz auf seiner Seite!
452
Nein! Das ging wirklich gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de