Anzeige
Promiflash Logo
Zsolt Sándor Cseke: Darum kann "Let's Dance"-Janin gewinnenGetty ImagesZur Bildergalerie

Zsolt Sándor Cseke: Darum kann "Let's Dance"-Janin gewinnen

19. Mai 2022, 21:42 - Elena R.

Zsolt Sándor Cseke (34) glaubt fest an Janin Ullmann (40)! Seit zwölf Wochen trainiert der Tanzprofi nun schon mit der Moderatorin. Gemeinsam haben sie es sogar bis ins Let's Dance-Finale geschafft und tanzen am kommenden Freitag um den Titel "Dancing Star 2022". Gegen René Casselly (25) und Mathias Mester (35) muss sich die Blondine noch durchsetzen. Zsolt rechnet Janin auf jeden Fall Chancen aus – und erklärte jetzt auch, weshalb!

Im Interview mit RTL lobte der 32-Jährige seine Tanzschülerin und schwärmte in den höchsten Tönen: "Sie steht jeden Tag auf, sie kommt und ist da beim Training. Sie zieht durch, egal ob Rückenschmerzen, Bein, Fuß, egal was passiert ist – sie ist da." Immerhin sei Janin eine äußerst starke Frau. Und sie beeindruckt Zsolt sogar noch mit einer zweiten Qualität: "Sie hat Emotionen und kann die Emotionen transportieren."

Mit ihrer Disziplin und ihren Emotionen scheint Janin auch die Jury zu beeindrucken. Schon mehrere Male konnte sie 30 Punkte von Joachim Llambi (57) und Co. abstauben. "Du hast dem Lied ein so schönes Gefühl gegeben. Ich habe so viel gespürt von dieser Rumba", hatte Motsi Mabuse (41) im Halbfinale geschwärmt.

Alle Episoden von "Let's Dance" bei RTL+.

RTL / Guido Engels
Die "Let's Dance"-Finalisten 2022
Instagram / janinullmann
Zsolt Sándor Cseke und Janin Ullmann im April 2022
RTL / Stefan Gregorowius
Jorge González, Motsi Mabuse und Joachim Llambi, "Let's Dance"-Jury 2022
Glaubt ihr, dass Janin Chancen auf den Sieg hat?629 Stimmen
571
Ja. Ich glaube, sie macht das!
58
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de