Anzeige
Promiflash Logo
Karina Wagner erklärt: Darum scheiterte Beziehung mit GustavBachelor in Paradise, RTLZur Bildergalerie

Karina Wagner erklärt: Darum scheiterte Beziehung mit Gustav

22. Mai 2022, 15:30 - Diane K.

Karina Wagner (26) spricht über die Hintergründe ihrer Trennung! Schon seit mehreren Tagen spekulierten die Fans, dass die ehemalige Bachelor-Kandidatin und ihr Freund Gustav Masurek (33) in einer Beziehungskrise stecken. Die beiden hatten alle gemeinsamen Bilder von Social Media genommen. Vor wenigen Stunden hat Karina dann tatsächlich bestätigt: Ja, sie und Gustav gehen getrennte Wege. Aber wie kam es zu dem Liebes-Aus? Das hat die Bachelor in Paradise-Teilnehmerin im Gespräch mit Promiflash erklärt.

"Es gab viele Gründe, die für die Beziehung gesprochen haben, aber noch mehr dagegen", führte die Lüneburgerin im Promiflash-Interview aus. Die Entscheidung haben sich die beiden offenbar nicht leicht gemacht – am Ende habe aber Karina den entscheidenden Schritt gemacht und sich von dem Bachelorette-Boy getrennt. "Am Ende ging die Trennung von mir aus. [...] Wir waren beide ehrlich zu uns selbst und wussten, dass es Punkte gibt, die sich nie ändern werden und im Bezug auf die Zukunft uns nicht glücklich machen", schilderte sie.

Gustav selbst hat sich mittlerweile auch auf Instagram zu Wort gemeldet und betont, dass er nach der Trennung erst einmal eine Auszeit brauche. "Eine wunderschöne Reise ist vorbei", schrieb er.

Instagram / valentinakarina
Gustav Masurek und Karina Wagner, "Bachelor in Paradise"-Pärchen
Instagram / valentinakarina
Die "Bachelor in Paradise"-Kandidaten Gustav und Karina
privat
Gustav Masurek und Karina Wagner
Was sagt ihr zu Karinas Statement?1977 Stimmen
1058
Das kann ich gut verstehen – offenbar blieb ihnen nur die Trennung.
919
Ich werde daraus nicht wirklich schlau. Bestimmt hätten sie eine Zukunft gehabt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de