Anzeige
Promiflash Logo
Anwältin bestätigt: Amber Heard kann Johnny nicht bezahlenGetty ImagesZur Bildergalerie

Anwältin bestätigt: Amber Heard kann Johnny nicht bezahlen

2. Juni 2022, 16:54 - Janine R.

Bedeutet das ihren Bankrott? Im Verleumdungsprozess von Amber Heard (36) und Johnny Depp (58) wurde am vergangenen Mittwoch endlich ein Urteil gefällt: Die Aquaman-Darstellerin wurde für schuldig befunden und muss nun ihrem Ex-Mann 10,35 Millionen US-Dollar auszahlen. Doch der Kontostand der Blondine soll alles andere als rosig aussehen: Ambers Anwältin bestätigte jetzt, dass der Schauspielerin die finanziellen Mittel fehlen, um Johnny die hohe Strafe zu bezahlen.

Die Geschworenen brummten der 36-Jährigen einen Schadensersatz in Höhe von 15 Millionen Dollar auf. Da laut People jedoch ein Gesetz des US-amerikanischen Bundesstaats Virginia das Strafmaß senkt, muss Amber dem Fluch der Karibik-Star nun 10,35 Millionen Dollar auszahlen. Aber auch diese Summe bedeutet den finanziellen Ruin für die "Justice League"-Darstellerin: In der Today-Show bestätigte Ambers Anwältin Elaine Bredehoft, dass ihre Mandantin absolut nicht in der Lage sei, diesen Betrag zu stemmen.

Elaine gab aber auch einen möglichen Grund für Johnnys Sieg vor Gericht bekannt. Sie glaube, dass die Gewalt der Medien, die sich auf die Seite des "Jack Sparrow"-Darstellers gestellt haben sollen, die Jury beeinflusst habe. "Sie gingen jeden Abend nach Hause, sie haben Familie, die auch in den sozialen Medien unterwegs ist. Wir hatten eine zehntägige Pause während der Gerichtsverhandlungen. Es ist unmöglich, dass sie von den Medien nicht beeinflusst worden sind", erklärte die Anwältin.

Getty Images
Johnny Depp, Schauspieler
Getty Images
Amber Heard vor Gericht in Virginia
Getty Images
Amber Heard, Mai 2022
Glaubt ihr, dass die Geschworenen von den Medien beeinflusst wurden?12636 Stimmen
9360
Ich denke nicht, dass die Medien Einfluss auf das Urteil hatten.
3276
Ja, die Medien haben auf jeden Fall zu dem Urteil beigetragen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de