Anzeige
Promiflash Logo
Bei Queen-Jubiläum: Hat auch Meghan ihren Look recycelt?Getty ImagesZur Bildergalerie

Bei Queen-Jubiläum: Hat auch Meghan ihren Look recycelt?

2. Juni 2022, 21:42 - Eyka N.

Die Royals brauchen nicht immer ein neues Kleid! Heute starteten die Feierlichkeiten zum 70. Thronjubiläum der Queen (96) mit der Militärparade Trooping The Colour. Danach zeigten sich die Mitglieder der aktiven royalen Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace. Nicht dabei waren der ausgetretene Prinz Harry (37) und seine Frau Herzogin Meghan (40) – am Rande der Parade konnte man aber auch sie erspähen. Natürlich warf man auch auf ihre Outfits einen Blick: Meghans Kleid kam den Royalexperten bekannt vor!

Auf den Fotos von People sieht man sie hinter den Kulissen mit einigen Kindern herumalbern. Dabei trägt sie ein schulterfreies, marineblaues Outfit mit einem weißen Strohhut und dem passenden Zierband. Und das Kleid erinnert stark an das, das sie bereits an einem anderen besonderen Tag trug: Im Mai 2018 war sie am Tag vor der königlichen Hochzeit mit Harry wohl in demselben Dress von Designer Roland Mouret unterwegs.

Damit ist Meghan nicht die einzige royale Dame, die ihr Outfit recycelte: Auch Schwägerin Herzogin Kate trug ihr weißes Blazerkleid bereits im Juni des Vorjahrs und begrüßte darin auf dem G7-Gipfel die verschiedenen Staats- und Regierungschefs. Im selben Monat trug auch Herzogin Camilla (74) ihr hellblaues Kostüm das erste Mal auf dem Pferderennen von Ascot.

Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry im März 2020
Getty Images
Herzogin Kate während des 70. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II.
Getty Images
Herzogin Camilla und Herzogin Kate bei Trooping the Colour 2022
Wie findet ihr es, dass die Royals ihre Kleider recyclen?1558 Stimmen
1529
Sehr gut, wie sollte man dasselbe Outfit denn nicht zweimal tragen?
29
Na ja, für so einen besonderen Anlass kann man schon mal ein neues Outfit tragen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de