Anzeige
Promiflash Logo
Fast ein Jahr nach Taxi-Attacke: So geht's Laura Maack heuteInstagram / aprilhopelZur Bildergalerie

Fast ein Jahr nach Taxi-Attacke: So geht's Laura Maack heute

2. Juni 2022, 9:30 - Promiflash Redaktion

Im vergangenen Jahr erlebte Laura Maack einen echten Schockmoment! Die Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin machte im Juli Urlaub in Istanbul und bestieg dort ein nicht gekennzeichnetes Taxi – ein folgenschwerer Fehler: Denn der Fahrer verriegelte damals das Fahrzeug, verlangte mehr Geld und wurde auch noch übergriffig. Inzwischen ist der Vorfall fast ein Jahr her. Promiflash verriet Laura jetzt, dass der Vorfall sie noch immer beschäftigt.

"Ich hab das noch nicht verarbeitet, aber ich gehe zur Therapie, was sehr gut ist", schilderte Laura im Promiflash-Interview am Rande eines BTN-Pressefotoshoots. In den vergangenen Monaten seien die Erlebnisse immer wieder hochgekommen, doch die Behandlung tue ihr gut: "Ich bin da guter Dinge und das hilft mir auch, aber ab und an habe ich noch Flashbacks." Alleine in einem Taxi sei sie heute beispielsweise wesentlich unentspannter als früher.

Ein Umstand, der sie enorm störe – zumal er ihrer Einstellung zum Leben widerspreche, erklärte die Paula-Darstellerin: "Ich bin eigentlich so ein weltoffener Mensch und habe eigentlich auch keine Angst und Scheu." Es sei ein Vorfall gewesen, den sie niemandem wünsche, sagte sie abschließend.

"Berlin – Tag und Nacht" montags bis freitags um 19:05 Uhr bei RTLZWEI und jederzeit auf RTL+.

RTL2
"Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin Laura Maack mit ihrem Hund Mucki
Instagram / aprilhopel
Laura Maack im April 2021
RTLZWEI
Laura Maack, "Berlin - Tag & Nacht"-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de