Anzeige
Promiflash Logo
Sonya Kraus glücklich: Haare wachsen nach der Chemo wiederActionPressZur Bildergalerie

Sonya Kraus glücklich: Haare wachsen nach der Chemo wieder

8. Juni 2022, 18:24 - Anna-Maria H.

Sonya Kraus (48) hat tolle Neuigkeiten zu verkünden! Vor einigen Monaten machte die Moderatorin publik, dass bei ihr Brustkrebs entdeckt wurde. Nach der Diagnose unterzog sie sich einer Chemotherapie und ließ sich beide Brüste abnehmen. Mit ihrer Krankheit ging sie in der vergangenen Zeit sehr offen um – und machte auch kein Geheimnis daraus, dass sie durch die Behandlung eine Glatze am Hinterkopf bekommen hat. Jetzt ist Sonya aber überglücklich: Ihre Haare wachsen endlich wieder!

Im Gespräch mit Bunte erzählte die 48-Jährige, dass sie während der Chemotherapie ziemlich viele Haare verloren habe. "Ich habe normalerweise eine richtige dicke Matte auf dem Kopf, jetzt habe ich nur noch einen ganz langen, dünnen Rattenschwanz", berichtete Sonya. Während der Behandlung habe sie oft das Bedürfnis verspürt, ihre Mähne einfach abzuschneiden – doch ihre Söhne seien dagegen gewesen. "[...] Mittlerweile wachsen die Haare langsam nach", führte die gebürtige Frankfurterin weiter aus.

Seit der Chemotherapie greife Sonya inzwischen oft auf Perücken zurück. "Für mein Hairstyling habe ich früher ewig gebraucht, jetzt bin ich in zwei Minuten ausgehbereit. Einfach Perücke auf und fertig", erklärte sie total begeistert und fügte hinzu: "Jeder Tag ein neuer Look, das ist einfach bombe!"

Starpix / ActionPress
Sonya Kraus, Moderatorin
Instagram / sonyakraus
Sonya Kraus, TV-Bekanntheit
Instagram / sonyakraus
Sonya Kraus, Moderatorin
Wie findet ihr es, dass Sonya so offen darüber spricht?232 Stimmen
227
Super! Damit macht sie anderen Betroffenen sicherlich viel Mut.
5
Na ja, ich finde solche Themen ehrlich gesagt etwas zu privat...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de