Anzeige
Promiflash Logo
Taylor Hawkins' (†) Witwe meldet sich mit rührenden WortenGetty ImagesZur Bildergalerie

Taylor Hawkins' (†) Witwe meldet sich mit rührenden Worten

8. Juni 2022, 19:18 - Tamina F.

Taylor Hawkins Frau richtet sich in einem ersten Statement an die Öffentlichkeit! Ende März musste die Musikwelt einen großen Verlust verkraften. Der Schlagzeuger der Band Foo Fighters ist im Alter von nur 50 Jahren überraschend verstorben. Besonders tragisch: Seine Bandmitglieder sollen den Musiker leblos in seinem Hotelzimmer aufgefunden haben. Nun meldete sich Taylors Ehefrau zum ersten Mal seit seinem frühen Tod zu Wort.

Am Mittwoch teilte Alison Hawkins ein emotionales Statement auf dem Instagram-Account ihres verstorbenen Mannes, um sich in ihrem Namen bei seinen zahlreichen Fans für die Anteilnahme zu bedanken. "Mein tiefster Dank und meine Bewunderung gelten der weltweiten Foo-Fighters-Gemeinschaft und Taylors Fans für die überschwängliche Liebe, die jeder Einzelne von euch unserem geliebten Taylor entgegengebracht hat", hieß es unter anderem in dem rührenden Text.

Auch für Taylors Bandmitglieder ist sein Tod ein großer Schock, weshalb die Foo Fighters alle ihre geplanten Auftritte absagten. "Mit großer Traurigkeit bestätigen die Foo Fighters die Absage all der anstehenden Tour-Auftritte wegen des erschütternden Verlustes unseres Bruders Taylor Hawkins", veröffentlichten die Musiker nur wenige Tage nach ihrem Verlust im Netz.

Getty Images
Taylor Hawkins, Schlagzeuger
Getty Images
Musiker Taylor Hawkins
Getty Images
Taylor Hawkins


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de