Anzeige
Promiflash Logo
Gemachte Brüste: Cheyenne Ochsenknecht war beim Beauty-Doc!Instagram / cheyennesavannahZur Bildergalerie

Gemachte Brüste: Cheyenne Ochsenknecht war beim Beauty-Doc!

11. Juni 2022, 19:30 - Janine R.

Cheyenne Ochsenknecht (21) hat nachgeholfen! Das Model ist seit 2019 mit Nino Sifkovits zusammen, zu dem sie 2020 in ein österreichisches Dorf in der Nähe von Graz gezogen ist. Dort lebt das Paar mit seiner Tochter Mavie (1) gemeinsam auf einem Bauernhof mit einer Vielzahl von Tieren. Doch das ist nicht die einzige Veränderung in Cheyennes Leben: Sie hat sich nun auch einer Brust-OP unterzogen!

In ihrer Instagram-Story beantwortete die 21-Jährige einige Fragen ihrer Fans. So wollten mehrere Follower wissen, ob sie sich die Brüste hat machen lassen. Obwohl sich das Model erst zu einem späteren Zeitpunkt dazu genauer äußern möchte, gab es schon einmal paar Infos bekannt: Vor rund zwei Wochen unterzog sich Cheyenne einem Beauty-Eingriff. "Mir ging es nach der OP super und jetzt auch", schrieb die Auswanderin und fügte hinzu: "Ich werde hier bald darüber reden und noch ausführlicher bei Diese Ochsenknechts."

Doch das war nicht ihr einziger Beauty-Eingriff! Lange Zeit stritt die Influencerin ab, sich die Lippen aufgespritzt zu haben. "Es sieht jeder, dass ich die gemacht hab. Nur ich habe mich nie getraut, weil ich dachte, ich werde wieder verurteilt, gemobbt oder beleidigt – oder die Leute sehen mich anders", gab Cheyenne dann in der Reality-TV-Serie über ihre Familie zu.

Instagram / cheyennesavannah
Cheyenne Ochsenknecht mit ihrem Verlobten Nino und ihrer Tochter Mavie
RTL / bluesparrow GmbH
Cheyenne Ochsenknecht, "Let's Dance"-Teilnehmerin 2022
ActionPress
Natascha Ochsenknecht (2. v.l.) mit ihrer Familie bei der Launch-Party ihres Modelabels
Glaubt ihr, dass Cheyenne noch weitere Beauty-Eingriffe in Zukunft machen wird?1559 Stimmen
1503
Ja, ich denke schon.
56
Nein, ich denke, das war ihr Letzter.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de