Anzeige
Promiflash Logo
"Temptation Island"-Finale: Happy End für Credo und Elli?RTLZur Bildergalerie

"Temptation Island"-Finale: Happy End für Credo und Elli?

21. Juni 2022, 19:48 - Elena R.

Verlassen Credo und Elli gemeinsam Temptation Island? In den vergangenen Wochen ließen beide Seiten nichts anbrennen. Vor allem der 25-Jährige kam den Verführerinnen in der Männer-Villa bei so mancher Eskalation verdächtig nahe. Doch nun neigen sich die wilden Partyzeiten und somit auch der Treuetest dem Ende. Das letzte Lagerfeuer stand an – doch gab es für Credo und Elli ein Happy End?

In der finalen Folge trafen die Wahl-Berliner endlich wieder aufeinander. Vor allem bei Credo war die Wiedersehensfreude groß. Elli hingegen hatte ihrem Freund wegen seiner Performance in der Männer-Villa noch ein paar Takte zu sagen. "Es ist so peinlich. [...] Ich hatte jede Nacht Angst, mir ging es richtig schlecht die letzten Tage, richtig schlecht." Als er seine Bilder zu sehen bekam, konnte der gebürtige Dresdner selbst nicht hingucken und geriet bei seinem Erklärungsversuch ordentlich ins Stottern.

Letztendlich sah Credo jedoch ein: "Ich habe übertrieben, ich habe mich ablenken lassen, aber es war alles nur Spaß." Dabei habe er aber stets Elli im Hinterkopf gehabt. Er entschuldigte sich für seinen "proletenhaften" und "vulgären" Auftritt – und ihm wurde verziehen. "Es fühlt sich gut an, dass wir es ausgesprochen haben und ich gesagt habe, was mich gestört hat. Und ich glaube, Credo hat es auch verstanden", lautete das Fazit der 25-Jährigen. Hand in Hand verließen sie somit die Show.

"Temptation Island", dienstags bei RTL+

RTL+
Credo La Marca mit Verführerin Denise bei "Temptation Island"
RTL
Credu und Elli bei "Temptation Island"
RTL
Elli und Credo bei "Temptation Island"
Hättet ihr mit diesem Ende für Credo und Elli gerechnet?452 Stimmen
169
Nein, ich dachte, da gibt es mehr Drama!
283
Ja, die beiden waren immerhin die Harmlosesten in der Show.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de