Anzeige
Promiflash Logo
Kein Testament: Das geschieht mit Chadwick Bosemans (†) GeldActionPress/SIPA PRESSZur Bildergalerie

Kein Testament: Das geschieht mit Chadwick Bosemans (†) Geld

28. Juni 2022, 12:42 - Elena R.

Chadwick Bosemans (✝43) Vermögen wurde aufgeteilt. Im August 2020 schockierte der Tod des Schauspielers die Welt. Er verstarb an den Folgen einer Darmkrebserkrankung. Die Diagnose hatte der Black Panther-Star im Vorfeld allerdings nicht öffentlich gemacht. Auch ein Testament hatte der US-Amerikaner nicht hinterlassen. Seine Witwe Taylor Simone Ledward sollte über seinen Nachlass entscheiden. Nun ist bekannt, was mit Chadwicks Geld passieren soll.

Wie Radar Online berichtete, hinterließ der 43-Jährige ein Vermögen in Höhe von rund 2,2 Millionen Euro. Davon verlangte Taylor die Hälfte, während die restlichen 50 Prozent an Chadwicks Eltern gehen sollen. Außerdem erhält die Witwe insgesamt rund 44.000 Euro für die Beerdigungskosten, darunter 9.000 Euro für den Veranstaltungsort, weitere 9.500 Euro für die Trauerfeier und 1.000 Euro für die Blumen. Auch die nach seinem Tod eingegangenen Zahlungen seien nicht bei Taylor gelandet, sondern stets direkt inventarisiert worden.

Seit 2015 waren Chadwick und Taylor ein Paar und verlobten sich im Oktober 2019. Dass die beiden geheiratet haben, machten sie jedoch nicht öffentlich. Erst in der Bekanntgabe seines Todes bestätigte seine Familie, dass sie heimlich geheiratet haben.

Getty Images
Chadwick Boseman bei den Oscars 2018
Getty Images
Taylor Simone Ledward und Chadwick Boseman
Getty Images
Chadwick Boseman mit seiner Frau Taylor Simone Ledward bei den Oscars 2018
Was sagt ihr zu Taylors Entscheidung?1563 Stimmen
1432
Das klingt fair!
131
Ich hätte es anders aufgeteilt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de