Anzeige
Promiflash Logo
"Eating with my Ex"-Teilnahme: So war es für Andrej Mangolddiscovery+Zur Bildergalerie

"Eating with my Ex"-Teilnahme: So war es für Andrej Mangold

14. Juli 2022, 10:48 - Elena R.

Wie erging es Andrej Mangold (35) bei diesem Abenteuer? Der ehemalige Basketballspieler wurde dank seiner Liebessuche als Bachelor berühmt. Auch jetzt wagte er sich wieder an ein Format heran, das sein Liebesleben thematisiert: Für "Eating with my Ex" traf sich der einstige TV-Junggeselle mit seiner Verflossenen Pauline Fernández zum Dinner, um dort über die gescheiterte Beziehung und neue Wege zu sprechen. Mit ihr war er noch vor seiner Zeit als Rosenkavalier liiert. Andrej verriet Promiflash nun, wie es ihm bei diesem Wiedersehen ergangen ist.

Im Promiflash-Interview versicherte der 35-Jährige, ganz entspannt an die Reunion mit seiner Ex herangegangen zu sein. "Ich habe mich sogar darauf gefreut, Pauline nach so langer Zeit mal wiederzusehen und zu hören, wie sich ihr Leben seit der Trennung entwickelt hat." Dennoch habe Andrej befürchtet, das Essen könnte in einen Streit ausarten. Für ihn sei die Show allerdings keine Aussprache, sondern "eher ein 'Wie geht es dir, lange nicht gesehen beziehungsweise gehört'" gewesen – auch wenn dabei die Beziehung thematisiert wurde.

Doch hätte Andrej auch mit einer anderen Ex teilgenommen – wie etwa mit seiner Bachelor-Siegerin und inzwischen Ex-Freundin Jennifer Lange (28)? "Nein, ich habe die Anfrage erhalten und wollte diese Show mit Pauline machen", stellte der gebürtige Hannoveraner klar.

"Eating with my Ex" – ab 14. Juli 2022 immer donnerstags auf discovery+

Instagram / dregold
Andrej Mangold, Ex-Bachelor
discovery+
Pauline Fernández und Andrej Mangold bei "Eating with my Ex"
ActionPress
Andrej Mangold und Jennifer Lange im September 2019 in Berlin
Denkt ihr, zwischen den beiden wird es bei "Eating with my Ex" eskalieren?1398 Stimmen
1261
Nein, ich glaube, das wird ein entspanntes Pläuschchen!
137
Ja, ich glaube, mit dem Ex-Partner ist es immer etwas schwierig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de