Anzeige
Promiflash Logo
Nach drei Kindern Schluss: Anne Wünsche plant SterilisationInstagram / anne_wuenscheZur Bildergalerie

Nach drei Kindern Schluss: Anne Wünsche plant Sterilisation

15. Juli 2022, 9:18 - Tamina F.

Anne Wünsche (30) plant neue Schritte in Sachen Familienplanung und Verhütung! Im Oktober verkündete die Influencerin, dass sie und ihr Partner Karim El Kammouchi (33) ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Vor wenigen Tagen war es endlich so weit: Der kleine Sávio Elio hat endlich das Licht der Welt erblickt. Damit ist die einstige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin frischgebackene Dreifach-Mama – denn den Mami-Alltag ist sie durch ihre Töchter Juna und Miley bereits gewöhnt. Nun verriet Anna: Sie möchte definitiv keine weiteren Kids mehr haben!

Via Instagram gewährte Anne ihren Followern am Donnerstag einen Einblick in ihren Alltag und verriet, dass ihr ein Frauenarzttermin bevorstehen würde. Der Grund: Anne möchte sich einem operativen Eingriff unterziehen, um in Zukunft unfruchtbar zu werden. "Ihr wisst ja, dass ich definitiv kein Kind mehr möchte, also drei reichen", stellte sie klar und fügte hinzu, dass sie sich deshalb am Liebsten sterilisieren lassen würde. Bevor sie sich für den Eingriff entscheidet, wolle sie sich jedoch vorerst ausführlich beraten lassen.

Bereits vor wenigen Tagen verriet Anne bereits gegenüber Promiflash, dass es für sie eine große Herausforderung werden würde, ihren Job und ihre Familie künftig mit drei Kids unter einen Hut zu bekommen – denn auch wenn ihre Mädels bereits ziemlich selbstständig sind, fängt die stolze Mami mit Baby Savió trotzdem wieder ganz von vorne an.

Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihrem Sohn Sávio
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche (r.) mit ihren Kindern Juna und Miley Merten
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Könnt ihr Annes Begründung für eine Sterilisation nachvollziehen?618 Stimmen
444
Ja, auf jeden Fall!
174
Nein, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de