Anzeige
Promiflash Logo
"Schock verdaut": Jessi Haller nach Einbruch wieder beruhigtInstagram / jessica_hallerZur Bildergalerie

"Schock verdaut": Jessi Haller nach Einbruch wieder beruhigt

16. Juli 2022, 17:30 - Agnes W.

Jessica Haller (32) hat den schlimmsten Schrecken überwunden! Die ehemalige Bachelorette lebt mit ihrem Ehemann Johannes Haller (34) und ihrer gemeinsamen Tochter Hailey-Su Haller (1) auf Ibiza – dort hat die kleine Familie sich ein gemütliches Zuhause aufgebaut. Vor Kurzem wandte die Influencerin sich dann aber mit schrecklichen Nachrichten an ihre Fangemeinde: Bei ihr wurde eingebrochen. Inzwischen geht es Jessi aber schon wieder besser!

In ihrer Instagram-Story meldete sich die Beauty mit einem Update zu ihrem Gemütszustand. "Ich habe diesen Verlust jetzt erst mal weggesteckt – ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass ich diesen Schock jetzt echt verdaut habe", erklärte sie und fügte hinzu: "Ich bin einfach nur glücklich und dankbar, dass es uns allen gut geht und nichts Schlimmeres passiert ist." Die Diebe hatten unter anderem Jessis Verlobungs- und Ehering gestohlen.

Doch ganz spurlos ist der Einbruch an Jessi nicht vorbeigegangen – aktuell stehe die Beauty ein wenig neben sich. "Ich bin nicht mehr so happy wie sonst, es hat schon was mit mir gemacht", gab sie abschließend preis.

Instagram / jessica_haller
Johannes und Jessica Haller in Mexiko
Instagram / jessica_haller
Jessica Haller mit ihrer neuen Frisur im Februar 2022
Instagram / jessica_haller
Jessica, Johannes und Hailey-Su Haller
Denkt ihr, Jessi wird sich komplett von dem Schock erholen?141 Stimmen
73
Ja, das braucht aber bestimmt seine Zeit.
68
Na ja, ganz vergessen wird sie den Schock sicher nicht können...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de