Anzeige
Promiflash Logo
Kein Funke da! Diese "Princess Charming"-Girls mussten gehenRTLZur Bildergalerie

Kein Funke da! Diese "Princess Charming"-Girls mussten gehen

28. Juli 2022, 14:42 - Veronika M.

Für sie ist die Reise jetzt vorbei! So langsam nähert sich das Princess Charming-Finale und Hanna Soekelands Entscheidung, welche Ladys sie noch kennenlernen will, wird immer schwerer. Die Kandidatinnen Jessica, Caro, Laura, Jasmin Amelia, Tyshea und Maria waren noch im Rennen. Doch bei zwei Frauen ist der Funke nicht übergesprungen, weshalb sie ihre Koffer packen mussten: Tyshea und Maria sind raus!

Schon nach dem Gruppendate hatte Maria gemerkt, dass von Hannas Seite kein wirklich romantisches Interesse besteht. Daher kam die Entscheidung bei der Ladysnight für sie auch nicht wirklich überraschend. "Es ist echt alles gut, ich habe das selbst gecheckt", meinte die Italienerin abschließend zur Protagonistin. Tysheas Exit wurde eher von ihr selbst initiiert.

Die Beauty suchte während der Happy Hour das Gespräch mit Hanna. Trotz der Anziehung und einiger Küsse fehlte Tyshea dann doch das gewisse Etwas. "Ich liebe es, in deiner Nähe zu sein [...]. Es ist ein gewisser Funke, das kann man nicht mit Worten beschreiben, der ist entweder da oder nicht", offenbarte sie der Hannoveranerin ihr Seelenleben und betonte, sie eher freundschaftlich zu mögen. Daraufhin nahm Hanna ihr die Kette ab.

RTL
Maria, "Princess Charming"-Kandidatin
RTL
Die "Princess Charming"-Kandidatin Tyshea
RTL
Hanna bei der ersten "Princess Charming"-Entscheidung
Habt ihr vorher schon mit dieser Entscheidung gerechnet?160 Stimmen
146
Ja, mit anderen Ladys ist Hanna weiter.
14
Nee, das hat mich überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de