Anzeige
Promiflash Logo
Einbruch bei Mike Singer: Gibt es eine Spur zu den Tätern?Instagram / mikesingerZur Bildergalerie

Einbruch bei Mike Singer: Gibt es eine Spur zu den Tätern?

1. Aug. 2022, 19:18 - Hannah-Marie B.

Kann der Einbruch bei Mike Singer (22) noch aufgeklärt werden? Im Mai waren fünf Personen in das Haus des Sängers eingedrungen – dabei stahlen sie Uhren, Schmuck, Designerkleidung und Bargeld im Wert von rund 100.000 Euro. Für Mike, der zu diesem Zeitpunkt beim Let's Dance-Finale war, war das ein großer Schock. Doch auch über zwei Monate später weiß er nicht, wer für den Diebstahl verantwortlich ist. Rechnet er noch damit, dass die Täter geschnappt werden?

Bild liegt nun die Aufzeichnung der Überwachungskamera vor, auf dem die fünf Diebe zu sehen sind: In aller Seelenruhe durchwühlen sie das Hab und Gut von Mike und seiner Freundin Sophie. Um wen es sich bei den Personen handelt, ist aber weiterhin unklar. "Aktuell läuft die DNA-Untersuchung noch. Einige geklaute Gegenstände wurden im Umkreis unseres Nachbarn gefunden", verriet der 22-Jährige. Denn die Kriminellen hatten auf ihrer Flucht Parfüms, Schuhe und Schmuck verloren. "Ich glaube an das Gute und ich glaube sehr an Karma. Die fünf Einbrecher werden eines Tages gefasst", ist sich Mike sicher.

Vor allem der Diebstahl einer Uhr schmerzt den "Deja Vu"-Interpreten: "Mir wurde eine Uhr geklaut, die ich von meinem Management zu meinem 18. Geburtstag geschenkt bekommen habe. Es war nie mein Plan, diese Uhr jemals zu verkaufen." Stattdessen hatte er vor, das Schmuckstück irgendwann seinem Kind selbst zur Volljährigkeit zu vermachen.

Instagram / mikesinger
Mike Singer und Sophie Marstatt
RTL / Stefan Gregorowius
Mike Singer, "Let's Dance"-Kandidat
Instagram / mikesinger
Mike Singer im Juli 2022
Glaubt ihr, dass die Täter noch gefasst werden?162 Stimmen
57
Ja, da bin ich mir sicher!
105
Nein, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de