Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Fibromyalgie: Lady Gaga hatte Angst vor Karriere-AusGetty ImagesZur Bildergalerie

Wegen Fibromyalgie: Lady Gaga hatte Angst vor Karriere-Aus

1. Aug. 2022, 19:12 - Paul Henning S.

Lady Gaga (36) plagten offenbar Sorgen um ihre musikalische Zukunft! Die Sängerin ist zurzeit auf großer Welttournee. Dabei machte der "Born This Way"-Star auch in Deutschland Halt: Mitte Juli belagerten die Fans sogar das Hotel, in dem der Megastar in Düsseldorf abstieg. Dass das alles andere als selbstverständlich ist, verriet die Musikerin jetzt bei einer Show in London: Denn eine Erkrankung hätte ihre Karriere beinahe beendet.

Bei ihrem Konzert in der britischen Hauptstadt richtete Lady Gaga nun nämlich ernste Worte an ihre Fans, wie die Zeitung The Sun berichtete. Sie erklärte ihren Fans, dass sie an der schmerzhaften Muskelkrankheit Fibromyalgie gelitten habe – und Angst um ihre Karriere bekam! Im Jahr 2018 musste die gebürtige New Yorkerin aufgrund von Erschöpfung und anhaltenden Schmerzen einige Auftritte absagen.

Lady Gaga ist nicht der einzige Star, dem die Muskelerkrankung zu schaffen macht: Erst vor rund drei Wochen machte Harald Glööckler (57) öffentlich, dass er ebenfalls an Fibromyalgie leide. "An manchen Tagen fühle ich mich wie 100 Jahre alt!", berichtete er im Interview mit Das neue Blatt.

Getty Images
Lady Gaga beim Super Bowl 2017
Getty Images
Lady Gaga, Sängerin
RTL
Harald Glööckler, Dschungelcamp-Kandidat 2022
Findet ihr es gut, dass Lady Gaga so offen über dieses Thema spricht?539 Stimmen
523
Ja, damit macht sie bestimmt vielen betroffenen Fans Mut.
16
Also, ich finde, das gehört nicht in die Show.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de