Anzeige
Promiflash Logo
Amber Heard soll Johnnys Finger tatsächlich abgetrennt habenGettyImages / IM LO Scalzo / Pool/Pool/Afp, GettyImages / JIM Watson/Pool/AfpZur Bildergalerie

Amber Heard soll Johnnys Finger tatsächlich abgetrennt haben

2. Aug. 2022, 18:00 - Janine R.

Amber Heard (36) und Johnny Depp (59) führten vor Gericht von Mitte April bis Ende Mai eine regelrechte Schlammschlacht, die zugunsten des Fluch der Karibik-Stars ausfiel. Während des Verleumdungsprozesses warfen sich beide gegenseitig heftige Gewaltattacken vor: So sagte Johnny aus, dass seine Ex ihm während eines Streits den Finger mit einer Flasche abgetrennt haben soll. In Ambers Version habe er sich die Verletzung während eines Wutanfalls selbst zugefügt. Jetzt kam heraus: Die Aquaman-Darstellerin soll tatsächlich schuld an Johnnys abgetrenntem Finger gewesen sein!

Laut New York Post wurden geheime Gerichtsdokumente entsiegelt, die nun die Wahrheit enthüllen sollen. "Sie hat ihm den Finger abgeschnitten", erzählte Whitney Henriquez – Ambers Schwester – ihrer Chefin, nachdem sie von dem Vorfall durch eine Textnachricht von der Schauspielerin erfahren hatte. Die Arbeitgeberin habe das Johnnys Anwältin Camille Vasquez weitergeleitet, was sie im gerichtlichen Protokoll nochmals bestätigte: "Es waren Amber und Johnny – und sie hatte offenbar eine Flasche geworfen und ihm den Finger abgeschnitten."

Ein wichtiges Detail über Johnny wurde allerdings ebenfalls enthüllt. Aufgrund einer Erektionsstörung solle der Phantastische Tierwesen-Darsteller zu wütendem und aggressivem Handeln neigen. "Obwohl Herr Depp seine erektile Dysfunktion lieber nicht offenlegen möchte, ist dieser Zustand absolut relevant für sexuelle Gewalt", hieß es von Ambers Anwaltsteam in den entsiegelten Dokumenten.

Getty Images
Amber Heard, Schauspielerin
Getty Images
Johnny Depp und Amber Heard, 2011 in Paris
Getty Images
Johnny Depp, Mai 2017
Glaubt ihr, dass Amber wirklich den Finger von Johnny abgetrennt hat?1538 Stimmen
1446
Ja, ich bin mir da sogar ziemlich sicher.
92
Nein, ich kann mir das immer noch nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de