Anzeige
Promiflash Logo
Zoff mit Nicola Peltz: Vic befürchtet, Brooklyn zu verlierenGetty ImagesZur Bildergalerie

Zoff mit Nicola Peltz: Vic befürchtet, Brooklyn zu verlieren

3. Aug. 2022, 6:30 - Marlene W.

Besteht ein Grund zur Sorge? Im April gaben sich Brooklyn Beckham (23) und Nicola Peltz (27) vor ihren Liebsten ganz romantisch das Jawort. David (47) und Victoria Beckham (48) waren selbstredend mit von der Partie und freuten sich für ihren ältesten Sohnemann. Generell schienen Nicola und ihre Schwiegereltern einen guten Draht zueinander zu haben. Doch nun soll der Haussegen gewaltig schief hängen – zwischen der Schauspielerin und Victoria soll es Streit geben. Leidet somit auch das Verhältnis zwischen Mutter und Sohn?

Angeblich habe Victoria Angst davor, dass wegen der Probleme mit Nicola die Beziehung zu ihrem geliebten Sohn zerbrechen könnte. Das behauptete nun zumindest ein Insider gegenüber Mirror. "Wie jede Mutter macht sie sich Sorgen, dass sie ihn verlieren könnte", erklärte ein enger Vertrauter des Spice Girls-Mitgliedes. Zudem fügte die Quelle hinzu, dass die Schauspielerin und ihre Schwiegermutter gar nicht zerstritten seien, sondern schlichtweg zu unterschiedliche Ansichten hätten.

Zu den Spekulationen um einen möglichen Krach äußerten sich bisher weder Nicola noch Victoria. Doch vor wenigen Tagen befeuerte Brooklyn die Gerüchte. In einem Video auf Instagram schwärmte der 23-Jährige nämlich, wie sehr er die Familie seiner Ehefrau liebe.

Getty Images
Victoria Beckham im März 2022
Getty Images
Nicola Peltz, US-amerikanische Schauspielerin
Instagram / nicolaannepeltzbeckham
Nicola Peltz Beckham und Brooklyn Beckham im Mai 2022
Glaubt ihr, dass Victoria und Brooklyns Beziehung wegen des Streites leiden könnte?1347 Stimmen
474
Nein, das ist doch Schwachsinn!
873
Ja, so was soll es ja geben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de