Anzeige
Promiflash Logo
Nach Trennung von Kim: Pete Davidson sieht mitgenommen ausMEGAZur Bildergalerie

Nach Trennung von Kim: Pete Davidson sieht mitgenommen aus

8. Aug. 2022, 19:48 - Janine R.

Die Trennung hat Pete Davidson (28) wohl sehr zugesetzt! Der Comedian und Kim Kardashian (41) kamen im Oktober 2021 zusammen. Von da an gab die Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit gerne ein paar Einblicke in ihre Zweisamkeit – doch nun ist Schluss damit, denn die beiden haben sich getrennt. Jetzt wurde Pete zum ersten Mal nach dem Liebes-Aus in der Öffentlichkeit gesichtet und machte einen ziemlich niedergeschlagenen Eindruck.

Paparazzi erwischten den 28-jährigen US-Amerikaner, als er sein Hotelzimmer in Australien verließ und zu einem Auto lief. Der Comedian ging in einem schwarzen Hoodie und einer gleichfarbigen Jogginghose aus dem Haus. Um nicht aufzufallen, trug er eine schwarze Cap auf dem Kopf und eine verspiegelte große Sonnenbrille sowie eine weiße medizinische Maske. Trotz dieser Vermummung konnte man Pete seine Niedergeschlagenheit augenscheinlich anmerken, denn er trottete mit gesenktem Haupt zu seinem Wagen.

Aber warum haben sich Kim und der Komiker eigentlich voneinander getrennt? Ein Insider verriet gegenüber Page Six, dass ihr großer Altersunterschied einer der Gründe war. So soll der 13 Jahre jüngere Pete ganz anders im Leben stehen als die vierfache Mutter.

MEGA
Pete Davidson im August 2022
MEGA
Pete Davidson in Australien im August 2022
Getty Images
Pete Davidson und Kim Kardashian bei der Met Gala im Mai 2022
Denkt ihr, dass Pete die Trennung stark mitnimmt?564 Stimmen
410
Ja, auf jeden Fall, ich denke, dass es ihm wirklich nicht so gut geht.
154
Ich glaube nicht, dass es ihn so extrem beschäftigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de