Anzeige
Promiflash Logo
Streit wegen W-LAN! Molly-Mae Hague fordert EntschuldigungInstagram / mollymaeZur Bildergalerie

Streit wegen W-LAN! Molly-Mae Hague fordert Entschuldigung

10. Aug. 2022, 4:00 - Jannike W.

Darüber ist Molly-Mae Hague (23) nicht besonders glücklich! Bei der UK-Version von Love Island lernte sie 2019 mit dem Boxer Tommy Fury ihren Traummann kennen. Auch wenn es hin und wieder mal Streit gibt, möchte sich die Influencerin auf jeden Fall mit ihrem Tommy verloben und auch eine Familie kann Molly sich gut vorstellen. Jetzt hat sich das Paar allerdings wieder in die Haare bekommen und die Blondine hat eine klare Vorstellung, was sie von Tommy erwartet.

Auf Instagram veranstaltete die 23-Jährige ein Q&A und ein Fan erkundigte sich, was sie am liebsten an Tommy mögen würde. Daraufhin machte sie ihrem Ärger Luft. "Im Moment gar nichts! Bevor wir das Haus verlassen haben, haben wir uns wegen des W-LANs angeschrien", berichtete sie. Anschließend forderte sie Tommy auf, sich für die Auseinandersetzung zu entschuldigen. "Ich werde dich hier markieren und wenn du bereit bist, dich zu entschuldigen, habe ich WhatsApp geöffnet", redete sie Tommy ins Gewissen.

Eine Entschuldigung steht zwar noch aus, aber allzu böse scheint Molly ihrem Liebsten nicht zu sein. "Ihr sollt nicht denken, dass ich ihn hasse, das tue ich nicht", stellte sie in einem weiteren Video klar. Danach beantwortete sie dann doch noch die Frage ihres Followers: Ihre liebsten Eigenschaften seien sein Sinn für Humor und seine lustige Art.

Instagram / mollymae
Molly-Mae Hague, britische TV-Persönlichkeit
Instagram / mollymae
Molly-Mae Hague, Ex-"Love Island"-Star
Instagram / mollymae
Tommy Fury und Molly-Mae Hague
Was haltet ihr von Mollys Aufforderung an Tommy?155 Stimmen
12
Sie ist absolut im Recht, das zu erwarten!
143
Na ja, er hätte sich bestimmt auch von alleine entschuldigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de