Anzeige
Promiflash Logo
Koma nach Autounfall: Anne Heche wurde für hirntot erklärtGetty ImagesZur Bildergalerie

Koma nach Autounfall: Anne Heche wurde für hirntot erklärt

12. Aug. 2022, 6:59 - Hannah-Marie B.

Traurige Nachrichten von Anne Heche (✝53)! Die Schauspielerin war am vergangenen Freitag mit ihrem Auto in ein Haus gekracht. Dadurch hatte das Fahrzeug Flammen gefangen und Anne schwere Verbrennungen und Verletzungen erlitten. Um den Gesundheitszustand der Ex von Ellen DeGeneres (64) stand es seither kritisch: Sie lag im Koma und hatte ihrer Familie zufolge nur geringe Überlebenschancen. Nun wurde Anne für hirntot erklärt!

Wie unter anderem Daily Mail berichtet, teilten Vertreter der Familie und Freunde der "Volcano"-Darstellerin mit, dass sie als hirntot gilt und alle lebenserhaltenden Maßnahmen abgestellt werden. Anne bleibe jedoch vorerst an ein Beatmungsgerät angeschlossen, um festzustellen, ob sich eines ihrer verbliebenen Organe dazu eignet, gespendet zu werden. Das sei der Wunsch des Filmstars gewesen.

Darüber hinaus bedankte sich der Vertreter im Namen von Annes Angehörigen für die große öffentliche Anteilnahme und Unterstützung. "Wir möchten uns bei allen für ihre freundlichen Wünsche und Gebete für Annes Genesung bedanken und danken dem engagierten Personal und den wunderbaren Krankenschwestern, die Anne im Grossman Burn Center im West Hills Hospital betreut haben", hieß es in einem Statement.

Getty Images
Anne Heche im Februar 2015
Getty Images
Anne Heche im Juli 2014
Getty Images
Anne Heche bei der Premiere von "The Tender Bar", 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de