Anzeige
Promiflash Logo
Mama Heidi traurig: Leni Klum zieht für Uni nach New YorkInstagram / heidiklumZur Bildergalerie

Mama Heidi traurig: Leni Klum zieht für Uni nach New York

16. Aug. 2022, 10:12 - Elena R.

Heidi Klum (49) muss ihre Tochter ziehen lassen! Obwohl Leni (18) derzeit in ihre Fußstapfen tritt und mit ihrer Modelkarriere durchstartet, hat sie auch die Schule nicht vernachlässigt. Im Juni präsentierte der Promi-Spross stolz das Zertifikat für seinen Highschool-Abschluss. Auch fürs College hat der Teenager längst große Pläne und will Innenarchitektur studieren. Schon bald wird Leni für ihr Studium nach New York ziehen – zu Mama Heidis Bedauern.

Im Interview mit ET Online äußerte sich die 49-Jährige zu den Zukunftsplänen ihrer Tochter. Um in New York das College zu besuchen, wird Leni das Haus ihrer Mutter in Los Angeles hinter sich lassen. "Das ist natürlich traurig, aber gleichzeitig hat sie auch genug, um es zu schaffen. Sie zieht nach New York. Ich habe in New York angefangen, also kennt sie New York in- und auswendig", erzählte die GNTM-Chefin stolz. Unter anderem, als Heidi dort Project Runway gedreht hatte, war ihr Spross mit dabei. "Sie kennt es also gut. [...] Ich denke, sie wird eine schöne Zeit haben, aber mein Herz wird traurig sein."

Zwar wird Leni ihre Modelkarriere zugunsten des Studiums nicht vollkommen auf Eis legen, doch ihre Prioritäten werden woanders liegen. "Im Moment steht das College ganz oben auf der Liste. Es ist nicht das Modeln und sie ist wirklich aufgeregt wegen des nächsten Kapitels in ihrem Leben", betonte Heidi.

Instagram / leniklum
Leni Klum nach ihrem Highschool-Abschluss
Getty Images
Heidi Klum und ihre Tochter Leni, 2021
MEGA
Leni Klum, Juni 2022
Könnt ihr Heidi verstehen?640 Stimmen
585
Ja, es ist bestimmt eine Umstellung für sie.
55
Nein, sie sollte sich ausschließlich für Leni freuen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de