Anzeige
Promiflash Logo
Nach Prozess: Johnny Depp soll VMA-Überraschungsgast seinGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Prozess: Johnny Depp soll VMA-Überraschungsgast sein

20. Aug. 2022, 12:30 - Promiflash Redaktion

Johnny Depps (59) Karriere nimmt wieder Fahrt auf. In den vergangenen Monaten führte der Schauspieler vor Gericht eine erbitterte Schlacht gegen seine Ex-Frau Amber Heard (36), da er sie der Verleumdung beschuldigte. Aufgrund der Gewaltvorwürfe, die die Schauspielerin nach ihrem Ehe-Aus gegen ihn erhob, bekam seine Karriere einen mächtigen Dämpfer. Doch inzwischen läuft es beruflich wieder gut für Johnny – er darf nun wohl auch bei den kommenden VMAs dabei sein.

Wie Insider aus der Produktion der Video Music Awards gegenüber TMZ ausplauderten, sei der Fluch der Karibik-Star mit den Produzenten im Gespräch über einen Gastauftritt. Der 59-Jährige soll als Moonman verkleidet – das Aushängeschild der Veranstaltung – auf der großen Bühne bei der Preisverleihung am 28. August auftauchen. Offiziell bestätigt wurde der Überraschungsauftritt jedoch noch nicht.

Erst wenige Tage zuvor wurde bekannt, dass Johnny nach 25 Jahren nun auch wieder als Regisseur arbeiten wird. Der Filmstar soll bei der Verfilmung der Biografie des italienischen Künstlers Amedeo Modigliani Regie führen. "Die Lebensgeschichte von Mr. Modigliani auf die Leinwand bringen zu dürfen, ist für mich eine unglaubliche Ehre", freute sich der zweifache Vater gegenüber The Hollywood Reporter.

Getty Images
Johnny Depp im August 2021
Getty Images
Johnny Depp, Schauspieler
Getty Images
Johnny Depp, Schauspieler
Denkt ihr, Johnny wird wirklich als Überraschungsgast bei den VMAs dabei sein?70 Stimmen
60
Ja, auf jeden Fall!
10
Da bin ich mir nicht so sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de