Anzeige
Promiflash Logo
Zweites Baby: Christin Kaebers Rückbildung geht schnellerInstagram / christinkaeberZur Bildergalerie

Zweites Baby: Christin Kaebers Rückbildung geht schneller

22. Aug. 2022, 18:54 - Anna-Maria H.

Christin Kaeber (33) fühlt sich wieder wohl in ihrer Haut! Ende Juli sind die Influencerin und ihr Partner Leons zum zweiten Mal Eltern geworden. Nach ihrer Tochter Nia durften sie sich über einen Sohn freuen, der auf den Namen Lev hört. Seit der Geburt gewährt die Web-Bekanntheit immer wieder Einblicke in ihren neuen Alltag als frischgebackene Zweifach-Mama. Jetzt zeigte Christin einmal mehr ihren After-Baby-Body im Netz – und verriet dabei, dass sich ihr Körper viel schneller zurückbildet als nach ihrer ersten Schwangerschaft.

In ihrer Instagram-Story meldete sich die Schwester von Liz Kaeber (30) nun mit einem Update Wort. "Mein Körper scheint in einer aktiven Rückbildung zu sein", berichtete die 33-Jährige glücklich und fügte hinzu: "Ich fühle mich auch auf Anhieb so viel wohler." Nach ihrer ersten Schwangerschaft im Jahr 2020 sei das jedoch ganz anders gewesen. "Nach Nias Geburt hatte es länger gedauert, bis ich in dem Wohlfühlfaktor war wie jetzt. Während Nias Schwangerschaft hatte ich aber auch fast 30 Kilo zugenommen, bei Lev waren es 19 Kilo."

Mit ihrem After-Baby-Body wolle sich die Beauty nach der Entbindung jedenfalls keinen Stress machen. "Nehmt euch da bloß kein Vorbild an den sozialen Medien. Normal sind diese durchtrainiert wirkenden Körper nach zwei bis drei Wochen nicht", appellierte Christin vor wenigen Tagen in ihrer Instagram-Story an ihre Fangemeinde.

Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber mit ihrem Partner Leons
Instagram / christinkaeber
Christin Kaebers Sohn Lev im Juli 2022
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber, Influencerin
Wie findet ihr es, dass Christin mit ihrem After-Baby-Body so offen umgeht?36 Stimmen
29
Super! Ich finde es toll, dass sie so ehrlich ist.
7
Na ja, ich finde solche Themen etwas zu privat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de