Anzeige
Promiflash Logo
Christin Kaeber macht ein Jahr nach der Geburt wieder SportInstagram / christinkaeberZur Bildergalerie

Christin Kaeber macht ein Jahr nach der Geburt wieder Sport

5. Juli 2023, 6:30 - Hannah-Marie Blohme

Christin Kaeber (34) will sich wieder dem Sport widmen! Vor fast einem Jahr sind die Influencerin und ihr Partner Leons zum zweiten Mal Eltern geworden: Nach der Geburt ihrer Tochter Nia im Jahr 2020 hat ihr Sohn Lev das Licht der Welt erblickt. In den darauffolgenden Wochen hatte sich Christins Bauch schnell zurückgebildetSport machte sie aber nicht. Doch das soll sich jetzt offenbar ändern!

In ihrer Instagram-Story filmte sich die ehemalige Survivor-Kandidatin bei ihrer ersten Sporteinheit seit der Schwangerschaft. "Ich bin so was von schlapp geworden", stellte sie dabei fest. Doch zum Glück gebe es Work-outs für zu Hause. "Ich möchte jetzt einfach mehrfach die Woche aktiv werden", betonte Christin. Es gehe ihr in erste Linie darum, ihren Körper zu straffen und zu festigen, ihren Unterbauch zu trainieren und ihrem Popo mehr Volumen zu verleihen: "Aber in kleinen Schritten, um nicht der Frustation zu verfallen."

Während der zweiten Schwangerschaft hatte Christin rund zehn Kilo weniger zugenommen als während der ersten. "Bei Lev war ich bis zuletzt super-, superaktiv. Auch das Essen fiel mir schwer, weil ich in der gesamten Schwangerschaft fast täglich Sodbrennen und Übelkeit hatte", erinnerte sie sich in einer früheren Story.

Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber im Juli 2023
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber, Influencerin
Instagram / christinkaeber
Influencerin Christin Kaeber im August 2022
Wie findet ihr Christins Plan, in kleinen Schritten an ihrem Body zu arbeiten?39 Stimmen
34
Mega! Das ist wahrscheinlich auch die beste Lösung, um langfristig am Ball zu bleiben.
5
Na ja, für mich persönlich wäre das nichts. Ich sehe lieber schnell Erfolge.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de