Anzeige
Promiflash Logo
Chemotherapie hat schon begonnen: Jane Fonda hat KrebsGetty ImagesZur Bildergalerie

Chemotherapie hat schon begonnen: Jane Fonda hat Krebs

2. Sep. 2022, 21:42 - Agnes W.

Jane Fonda (84) ist an Krebs erkrankt. Die US-Amerikanerin zählt zu den bedeutendsten Schauspielerinnen ihrer Zeit – außerdem baute die Beauty sich Ende der 1970er-Jahren mit Aerobic-Work-outs ein waschechtes Fitness-Imperium auf. Darüber hinaus machte die Blondine schon immer wegen ihres sozialen Engagements von sich reden, indem sie sich beispielsweise für den Klimaschutz engagierte. Nun ist es aber leider ihr besorgniserregender Gesundheitszustand, der für Schlagzeilen sorgt: Jane ist an Krebs erkrankt.

Auf Instagram teilte Jane ihren Followern mit, dass bei ihr Krebs diagnostiziert wurde. "Also, meine lieben Freunde, ich möchte etwas Persönliches mit euch teilen. Bei mir wurde ein Non-Hodgkin-Lymphom diagnostiziert, ich habe schon mit einer Chemotherapie angefangen", schrieb die 84-Jährige und ergänzte: "Das ist ein gut zu behandelnder Krebs. 80 Prozent der Menschen überleben, ich bin also sehr froh." Sie sei sich außerdem darüber bewusst, dass sie sehr privilegiert sei, weil sie Zugang zu den besten Ärzten und Behandlungen habe.

Aber was genau ist ein Non-Hodgkin-Lymphom? Dabei handelt es sich um eine relativ seltene bösartige Erkrankung des Lymphgewebes, welche überall im Körper entstehen kann. Beispielsweise können die Lymphknoten, aber auch andere Organe betroffen sein.

Getty Images
Jane Fonda auf einer Gala im November 2019
Getty Images
Jane Fonda im Jahr 2019 bei den Glamour Women Of The Year Awards in New York
Getty Images
Jane Fonda, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de