Anzeige
Promiflash Logo
Nach Affäre ihres Vaters: Addison Rae schämt sich für ElternInstagram / addisonraeeZur Bildergalerie

Nach Affäre ihres Vaters: Addison Rae schämt sich für Eltern

2. Sep. 2022, 7:42 - Laura K.

Addison Rae (21) macht eine schwere Zeit durch. Ihre Eltern trennten sich aufgrund der Affäre ihres Vater Monty Lopez (46) mit der 25-jährigen Reneé Ash. Nach diesem Skandal entfolgte der TikTok-Star sowohl seinem Vater und schließlich Anfang August auch seiner Mutter Sheri Easterling (42) auf Social Media. Generell soll das Drama zwischen ihren Eltern für Addison nämlich ziemlich erschütternd sein, wie jetzt ein Insider verriet.

Die Quelle erzählte Page Six, Addison sei beschämt von den aktuellen Schlagzeilen über ihre Eltern. "Addison hat einige Höhen und Tiefen ihrer Eltern in den letzten Jahren miterlebt, aber alles, was sich zurzeit abspielt, ist ganz besonders erschütternd für sie", berichtete der Insider. Bereits im Juli gab die Influencerin auf TikTok zu, dass sie es zurzeit schwer habe. Die Affäre ihres Vaters erwähnte sie dabei allerdings nicht.

Auch ihre Mutter hat sich inzwischen einen anderen Partner gesucht. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund Yung Gravy erschien Sheri am Sonntag zu den MTV Video Music Awards 2022. Der Rapper bezeichnete seine Eroberung, mit der er schamlos auf dem roten Teppich herumknutschte, gegenüber dem Magazin als "Die Königin der MILFs".

Instagram / sherinicole
Sheri Nicole Easterling und ihre Tochter Addison Rae im September 2021
Instagram / montylopez
Monty Lopez und seine Tochter Addison Rae
Instagram / montylopez
Sheri Easterling und Monty Lopez, Addison Raes Eltern
Wie würdet ihr euch an Addisons Stelle fühlen?515 Stimmen
487
Ich würde mich auch für meine Eltern schämen!
28
Wäre mir egal, wäre eine Sache zwischen meinen Eltern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de