Anzeige
Promiflash Logo
Nach Kanye: Auch Ray J wettert öffentlich gegen Kris JennerParas Griffin / Getty Images, Jamie McCarthy / Getty ImagesZur Bildergalerie

Nach Kanye: Auch Ray J wettert öffentlich gegen Kris Jenner

5. Sep. 2022, 6:30 - Laura Damczyk

Kanye West (45) und Ray J (41) scheinen sich einig zu sein! Vor Kurzem schoss der Rapper im Netz gegen seine Ex-Schwiegermutter Kris Jenner (66): So behauptete Kanye, dass die TV-Bekanntheit ihre Töchter Kim Kardashian (41) und Kylie Jenner (25) unter anderem dazu zwang, für den Playboy zu posieren – er selbst befürchte deswegen, dass seinen Töchtern Chicago (4) und North (9) das Gleiche passieren könnte. Nach dem Drama auf Social Media legte Kims Ex Ray J jetzt noch einen drauf!

Unter einem Instagram-Beitrag behauptete der 41-Jährige, dass Kris diejenige gewesen sei, die ihm den CEO der Firma vorgestellt hatte, die 2007 das Sextape von Ray J und Kim veröffentlichte: "Du hast alles für deine Familie eingefädelt und gleichzeitig versucht, meine Familie zu ruinieren. Glaubst du nicht, dass alle Mütter gestresst sind? Oder bist du was Besonderes? Das macht mich krank – aber Gott hat mir den Rücken gestärkt und tut es immer noch", schrieb er unter anderem in dem Kommentar.

Es ist allerdings nicht das erste Mal, das Ray J gegen den Kardashian-Jenner-Clan schießt: "Ich habe über 14 Jahre lang im Schatten gesessen und den Kardashians erlaubt, meinen Namen zu benutzen, meinen Namen zu missbrauchen und damit Milliarden von Dollar über eineinhalb Jahrzehnte zu verdienen", wetterte er im vergangenen Mai gegenüber Daily Mail.

Getty Images
Kanye West und Kris Jenner
Getty Images
Kris Jenner im April 2022
Getty Images
Ray J im Juni 2022
Denkt ihr, dass sich Kris zu der Aktion äußern wird?1035 Stimmen
701
Nein, die Kommentare von Kanye haben ihr sicherlich gereicht.
334
Klar, das lässt sie doch nicht auf sich sitzen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de