Anzeige
Promiflash Logo
Nach Stillfoto: Tammy Hembrow bekommt anzügliche KommentareInstagram / tammyhembrowZur Bildergalerie

Nach Stillfoto: Tammy Hembrow bekommt anzügliche Kommentare

7. Sep. 2022, 20:36 - Victoria B.

Mit solch einer Reaktion hat Instagram-Star Tammy Hembrow (28) wohl nicht gerechnet. Immer wieder teilt die Fitness-Influencerin private Einblicke in ihr Familienleben. So informiert die Unternehmerin auch ihre Fans im Juni über die Geburt ihres Kindes. Töchterchen Posy ist Tammys drittes Kind und erstes gemeinsames Glück mit ihrem Verlobten Matt Poole. Die junge Familie könnte nicht glücklicher sein. So zeigt sie sich auch in ihrem neusten Post aus dem Bali-Urlaub. Doch nun wird Tammy mit obszönen Kommentaren überschwemmt.

Tammy teilte erst kürzlich einen intimen Urlaubsschnappschuss. Auf Instagram sieht man, wie die australische Schönheit stolz ihre Tochter Posy stillt. Viele Fans freuten sich für die Unternehmerin und waren verliebt in diesen privaten Einblick. Obwohl das meiste Feedback positiv war, hinterließen einige Follower Kommentare, in denen sie Tammy sexualisierten. "Das Baby ist ein Glückspilz", "Wunderschön! Ich wäre jetzt gerne das Baby", oder "Schöne Aussicht" bekam Tammy als Reaktion von einigen Nutzern zurück.

Tammy hat sich selbst zu den Kommentaren noch nicht weiter geäußert. Nackte Haut zu zeigen, ist für die dreifache Mama aber nichts Neues. Sie teilte Bilder von ihrem Babybauch und zeigte auch ihren Körper kurz nach der Geburt.

Instagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow mit ihrer Tochter Posy
Instagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow (r.) mit ihrem Verlobten Matt Poole und ihrer Tochter Posy im Juli 2022
Instagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow im August 2022
Was sagt ihr zu den obszönen Kommentaren unter Tammys Stillfoto?524 Stimmen
405
Widerlich! Das geht gar nicht.
119
Ach, ich finde das nicht so schlimm. Tammy sollte das nicht so ernst nehmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de