Anzeige
Promiflash Logo
Victoria Beckham, Elton John und Co. trauern um die QueenCollage: Getty Images, Getty Images, Getty ImagesZur Bildergalerie

Victoria Beckham, Elton John und Co. trauern um die Queen

9. Sep. 2022, 6:06 - Sara W.

Sie können die traurigen Nachrichten noch immer nicht fassen. Am Donnerstagnachmittag wurde bekannt gegeben, dass Queen Elizabeth II. (✝96) im Kreise ihrer Familie auf Schloss Balmoral verstorben ist. Sowohl die aktuelle Premierministerin von Großbritannien, Liz Truss (47), sowie weitere Politiker und Promis meldeten sich bereits zu Wort. Nun ließen auch Victoria Beckham (48), Elton John (75) und Helen Mirren (77) ihrer Trauer im Netz freien Lauf.

"Heute ist ein sehr trauriger Tag, nicht nur für unser Land, sondern für die ganze Welt. Ich bin zutiefst traurig über den Tod unserer geliebten Monarchin, Eure Majestät, die Queen. Sie wird für ihre unerschütterliche Loyalität und ihren Dienst in Erinnerung bleiben. Meine Gedanken sind in dieser unglaublich traurigen Zeit bei der royalen Familie", schrieb die Modedesignerin auf Instagram. Auch Elton John gedachte der britischen Königin in einem rührenden Post. "Wie der Rest der Nation bin auch ich zutiefst erschüttert von der Nachricht vom Tod Ihrer Majestät Königin Elizabeth zu hören. [...] Königin Elizabeth war ein wichtiger Teil meines Lebens, von meiner Kindheit bis heute, und ich werde sie sehr vermissen", ist in seinem Beitrag zu lesen.

Helen Mirren, die in dem Film "The Queen" die Monarchin verkörpert hat, meldete sich ebenfalls auf Instagram zu Wort. "Ich bin stolz darauf, ein Elisabethanerin zu sein. Wir trauern um eine Frau, die, ob mit oder ohne Krone, der Inbegriff des Adels war", schrieb die Schauspielerin und teilte dazu ein Bild der Königin in ihren jungen Jahren.

Getty Images
Queen Elizabeth II., Juni 2022
Getty Images
Victoria Beckham, November 2018
Getty Images
Helen Mirren bei den Filmfestspielen in Cannes, 2022


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de