Anzeige
Promiflash Logo
"Extrem hart": So geht es Jenny Frankhauser kurz vor GeburtInstagram / jenny_frankhauserZur Bildergalerie

"Extrem hart": So geht es Jenny Frankhauser kurz vor Geburt

17. Sep. 2022, 12:42 - Eyka N.

Jenny Frankhauser (30) hat in den letzten Wochen ihrer Schwangerschaft viele Beschwerden! Aktuell erwartet sie zusammen mit ihrem Partner Steffen König ihr erstes Kind. Die Influencerin ist voller Vorfreude und hält ihre Community auch ausführlich über die neusten Entwicklungen rund um ihr Baby auf dem Laufenden. Mittlerweile ist Jenny schon in der 38. Schwangerschaftswoche – und ihr Alltag wird immer beschwerlicher!

"Langsam merke ich, wie mir jede Bewegung schwerer fällt, ich für alles gefühlt dreimal so lange brauche und ich nach nur wenig Action sofort kaputt bin. Sagen wir es, wie es ist: Der letzte Monat ist extrem hart!", stellte sie auf Instagram klar. Jennys Bauch wachse schnell und spanne sehr. "Tägliche Übungswehen und schwere Beine begleiten meinen Tag", berichtete sie. Jedoch wisse die Schwester von Daniela Katzenberger (35) immer, wofür sie das alles durchsteht: "Trotzdem genieße ich jede Sekunde, da mein kleines Wunder in mir wächst."

Vor der Geburt mache sich Jenny auch extrem viele Gedanken. "Wie werde ich als Mama sein? Werde ich eine gute Mutter sein? Wird die Geburt reibungslos verlaufen? Wie schlimm sind die Schmerzen?", zählte sie auf. Dennoch könne die 30-Jährige die Entbindung kaum mehr erwarten: "Ich habe echt 'Angst' vor der Geburt und habe mich gleichzeitig noch nie mehr auf etwas gefreut!"

Instagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser im September 2022
Instagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser in der 36. Schwangerschaftswoche
Instagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser im August 2022
Wie findet ihr es, dass Jenny so viel über ihre Schwangerschaft erzählt?333 Stimmen
166
Ich finde das total spannend!
167
Ich finde, man muss nicht alles im Netz teilen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de