So versteckte Molly-Mae Hague ihren kugelrunden BabybauchInstagram / mollymaeZur Bildergalerie

So versteckte Molly-Mae Hague ihren kugelrunden Babybauch

- Veronika Mosdir

Sie konnte die Schwangerschaft vorerst für sich behalten! Molly-Mae Hague (23) und ihr Partner Tommy Fury fanden in der britischen Version von Love Island zueinander – und sind eine der wenigen Paare, die nach dem Format noch zusammen sind. Die TV-Bekanntheiten legen aber sogar einen drauf: Sie erwarten ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs, wie sie nun verrieten. Molly-Maes Bauch ist auch nicht mehr zu übersehen – aber wie konnte sie ihn bis zuletzt verstecken?

Die Influencerin dokumentiert ihr Leben auf Instagram und teilt fleißig Schnappschüsse und Clips – auch in den vergangenen Wochen. Dabei war sie schon schwanger, aber von einem Babybauch fehlte jede Spur. Auf ihren aktuellsten Bildern trägt Molly kuschelige, aber vor allem weite Kleidung! So posiert sie in einem grauen Oversize-Jogginganzug, in dicken Bomberjacken oder hält ihre Tasche vor den Bauch. Sicherlich hatte sie auch Content bereits vorproduziert.

Trotz allem scheint es für viele ihrer Fans keine allzu große Überraschung zu sein, dass Molly schwanger ist. Denn weder sie noch ihr Freund Tommy machten ein Geheimnis aus ihrem Kinderwunsch. "Ich will vier Kinder", plauderte der Boxer in einem früheren Interview aus.

Tommy Fury und Molly-Mae Hague im September 2022
Instagram / mollymae
Tommy Fury und Molly-Mae Hague im September 2022
Molly-Mae Hague, September 2022
Instagram / mollymae
Molly-Mae Hague, September 2022
Molly-Mae Hague, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Instagram / mollymae
Molly-Mae Hague, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Überrascht euch Molly-Maes Schwangerschaft?
21
22


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de