Anzeige
Promiflash Logo
Ehekrise? Ben Affleck und J.Lo sollen sich ständig streitenAPEX / MEGAZur Bildergalerie

Ehekrise? Ben Affleck und J.Lo sollen sich ständig streiten

2. Okt. 2022, 9:18 - Elena R.

Ziehen etwa doch schon Wolken im Paradies auf? Ben Affleck (50) und Jennifer Lopez (53) sorgten 2021 für das Liebescomeback des Jahres und ließen von da an auch nichts anbrennen. Es wurde nicht nur öffentlich wild geturtelt – im Juli heirateten der Schauspieler und die Sängerin dann auch schon in Las Vegas. Die XXL-Sause folgte nur einen Monat später. Doch ist der Zauber nun schon wieder verflogen? Ben und J.Lo sollen sich permanent streiten!

Gegenüber RadarOnline behauptete ein Insider, dass das Paar die rosarote Brille inzwischen abgenommen habe. "Vor der Hochzeit hat Jennifer eine oscarwürdige Vorstellung für Ben hingelegt und so getan, als wäre sie die perfekte, unbeschwerte zukünftige Ehefrau", berichtete die Quelle. Der 50-Jährige sei "von der Liebe geblendet" gewesen und habe nicht geahnt, worauf er sich einlasse. Seit den Flitterwochen soll sich das Paar angeblich ständig in den Haaren liegen. "Eheglück? Eher Ehe-Chaos", fasste der Informant zusammen.

Die Gründe für die Auseinandersetzungen seien ganz unterschiedlich. Bens Klamottenstil sei J.Lo ein Dorn im Auge – ebenso wie sein Rauchen. "Er hat ihr versprochen, es aufzugeben, aber durch ihre Nörgelei raucht er mehr denn je", erzählte der Insider. Ben hingegen störe sich daran, wie karriereorientiert die "Jenny From The Block"-Interpretin sei.

Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez im Dezember 2021 in Hollywood
MEGA
Ben Affleck in Miami im Mai 2021
Denkt ihr, dass die beiden in einer Krise stecken?2934 Stimmen
1094
Ach nein, jeder hat doch mal schlechtere Phasen.
1840
Ja, das würde mich nicht wundern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de