Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Rippen-OP: Sophia Vegas hatte mehrere BauchwandrisseInstagram / officialsophiavegasZur Bildergalerie

Wegen Rippen-OP: Sophia Vegas hatte mehrere Bauchwandrisse

19. Okt. 2022, 17:00 - Veronika M.

Sophia Vegas (35) hat gesundheitliche Probleme. Die Ex von TV-Star Bert Wollersheim (71) ist unter anderem für ihr auffälliges Aussehen bekannt. Im Jahr 2017 ließ sich die Blondine tatsächlich einige Rippen entfernen, um eine schmale Wespentaille zu bekommen. Ein selbst ernanntes Schönheitsideal, welches jedoch bereits schwere Konsequenzen für sie hatte – inklusive Hernien. Sophia musste erneut operiert werden, weil sie mehrere Bauchwandrisse hatte.

Im Interview mit RTL gab sie ehrliche Einblicke in ihr Leben nach dem gefährlichen Eingriff. Wegen der Rippen-OP hatte sie bereits einen Bauchwandbruch, der genäht werden musste. Vor wenigen Wochen dann die Diagnose: Sophia hat wieder einen Bauchdeckenbruch und muss auf den OP-Tisch. Bei der Untersuchung betonte ihr Arzt: "Wenn sie diese OP nicht gemacht hätten, hätten sie diese Hernien nicht bekommen." Heute bereue die 35-Jährige ihre Rippenentfernung.

Sie sei sehr eingeschränkt in ihrem Alltag als Mama. Seit rund drei Jahren erfreut sie sich an Töchterchen Amanda, welche für Sophia einfach ihr Ein und Alles zu sein scheint. Die Wahlamerikanerin möchte auch noch mehr Kinder. Hört sie deshalb mit ihren Schönheitseingriffen auf? "Weitere OPs habe ich nicht geplant. Ich möchte noch ein Kind haben, vielleicht würde ich dann den Bauch korrigieren lassen", führte sie aus.

ActionPress
Sophia Vegas im Dezember 2019 in Beverly Hills
TVNOW / Andreas Friese
Sophia Vegas bei "Promi Shopping Queen" 2020
Instagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas mit Töchterchen Amanda, Juli 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de