Anzeige
Promiflash Logo
Exit erwünscht: "Masked Singer"-Maske droht den Zuschauern!ProSieben/Willi WeberZur Bildergalerie

Exit erwünscht: "Masked Singer"-Maske droht den Zuschauern!

27. Okt. 2022, 18:06 - Eyka N.

Nanu, was ist denn bei The Masked Singer los? In dieser Woche läuft schon das Halbfinale der beliebten Show im TV, bei der Promis unter aufwendigen Kostümen versteckt ihr Gesangstalent unter Beweis stellen. Doch eine Maske will gar nicht dabei sein: Der süße Goldi will nicht süß sein und wünscht sich deshalb, endlich demaskiert zu werden. Deshalb drohte das putzige Wesen den Zuschauern jetzt sogar...

Er wolle nämlich gar nicht gewinnen, nicht für sein süßes Erscheinungsbild bejubelt werden – er wolle einfach nur weg. Deshalb startete Goldi in der vergangenen Woche die Petition "Freiheit für Goldi" und bettelte darum, endlich erlöst zu werden. Dabei greift er sogar zu drastischen Mitteln: "Gegen alle, die für mich anrufen, habe ich prophylaktisch Anzeige erstattet", kündigte der geflügelte Teddy den Zuschauern an und machte damit deutlich, dass die Stimme an ihn nur verschenkt wäre.

Doch wen vermutet das Publikum unter dem süßen und doch so bösen Kostüm? In der JoynMe-App sind sich ganze 62 Prozent der Zuschauer sicher, dass Schauspieler Armin Rohde (67) unbedingt in die Freiheit möchte. Dahinter landen weit abgeschlagen mit sechs beziehungsweise fünf Prozent Olli Schulz (49) und Ingo Appelt (55).

ProSieben / Willi Weber
Goldi bei "The Masked Singer" 2022
Getty Images
Armin Rohde, Schauspieler
ProSieben/Willi Weber
Ruth Moschner bei "The Masked Singer"
Glaubt ihr, Goldi wird in dieser Woche endlich erlöst?1170 Stimmen
924
Nein, er kommt ins Finale!
246
Ja, im Halbfinale ist es für ihn aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de