Anzeige
Promiflash Logo
Kritik an Bein-OP: Theresia Fischer fordert mehr VerständnisInstagram / theresiafischerZur Bildergalerie

Kritik an Bein-OP: Theresia Fischer fordert mehr Verständnis

5. Nov. 2022, 20:18 - Sophie D.

Theresia Fischer (30) trifft mit einer ungewöhnlichen Schönheits-OP auf Unverständnis. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin wurde in der Schulzeit gemobbt, weil sie laut eigenen Aussagen immer zu viel war. Sie wollte ihr Selbstwertgefühl und ihre Stärke zurückgewinnen. Aus diesem Grund legte sie sich dieses Jahr ein zweites Mal für längere Beine unters Messer. Dafür muss das Model viel negative Kritik einstecken, wünscht sich aber mehr Verständnis.

"Brust-OPs, Nasen-OPs, Haartransplantationen und so sind gang und gäbe. Das mit der Beinverlängerung begreifen viele aber nicht", brachte Theresia auf der Halloween-Party namens "Sweet House of Horror 2", bei der Sam Dylan (31) Gastgeber war, im Promiflash-Interview an. "Beinverlängerungen sind eher untypisch, das passt nicht in die Gesellschaft rein. Da würde ich mir mehr Offenheit wünschen", führte die sonst so fröhliche Hamburgerin weiter aus. Es gebe an ihr noch viele andere Eigenschaften, die die Leute nicht mehr wahrnehmen würden. Das verletze sie.

Die Kritik zu ihrer Bein-Operation bekommt Theresia auch auf Social Media zu spüren. Das zeigt sich insbesondere unter ihren Instagram-Posts zu dieser Thematik: "Dämlicher geht's kaum", lautet ein Kommentar. Aber nicht nur die 30-Jährige wird für den Eingriff verurteilt. User kritisieren ebenfalls: "Die Ärzte sind wahrscheinlich nur auf das Geld aus." Neben der Negativität gibt es aber auch motivierende Stimmen: "Alles Gute für den langen Weg, den du da vor dir hast!"

ActionPress
Theresia Fischer, Model
SAT.1 / Julian Essink
Theresia Fischer, "Club der guten Laune"-Kandidatin
ActionPress
Theresia Fischer 2022 in Hamburg
Was sagt ihr zu Theresias Bein-OP?1253 Stimmen
204
Wenn sie sich dann wohler fühlt – go for it!
1049
Na ja, so eine OP finde ich unnötig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de