Anzeige
Promiflash Logo
Nach Hodenkrebs: Lennart Borchert ist noch zeugungsfähig!Instagram / herecomeslennyZur Bildergalerie

Nach Hodenkrebs: Lennart Borchert ist noch zeugungsfähig!

14. Nov. 2022, 15:30 - Katja Wi.

Lennart Borchert hat vorgesorgt! Der GZSZ-Darsteller machte vor wenigen Tagen publik, dass bei ihm ein bösartiger Hodenkrebs diagnostiziert worden war. Nach einer Operation, in der ihm ein Silikonhoden eingesetzt wurde und einer Chemotherapie, ist Lennart heute krebsfrei. Weil ihn während seiner Erkrankung die Angst plagte, dass er unfruchtbar werden könnte, ließ er seine Spermien sicherheitshalber einfrieren. Jetzt verriet er, ob die Chemo Auswirkungen auf seine Fruchtbarkeit hatte!

Im Interview mit Promiflash erzählte der 23-Jährige erleichtert, dass er nach wie vor zeugungsfähig ist: "Zum Glück bin ich noch fruchtbar." Trotzdem wolle Lennart die Spermien, die er hat einfrieren lassen, zur Sicherheit aufheben: "Die Spermien lass ich trotzdem eingefroren, man weiß ja nie", offenbarte der Schauspieler.

Ob seine Partnerin ihn bei dem Schritt, seine Erkrankung öffentlich zu machen, unterstützt hat? Erst im Juli hatte Lennart seine Liebe zu einer unbekannten Brünetten auf seinem Instagram-Kanal offiziell gemacht und bestätigte gegenüber RTL: "Ich habe ungeplant einen Menschen getroffen, der mich zurzeit sehr glücklich macht." Mittlerweile hat er die Fotos mit der Frau aber wieder von seinem Profil entfernt.

Instagram / herecomeslenny
Lennart Borchert vor dem Set von GZSZ im September 2021
Instagram / herecomeslenny
Lennart Borchert im Juni 2020
Instagram / herecomeslenny
Lennart Borchert und seine Freundin
Meint ihr, Lennart wird von der Brünetten weiterhin unterstützt?182 Stimmen
124
Nee, ich glaube, die sind nicht mehr zusammen!
58
Bestimmt! Vielleicht möchte sie einfach nicht an die Öffentlichkeit...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de