Anzeige
Promiflash Logo
"Verlierer": Matthias Reim bricht Tour wegen Burn-outs abGetty ImagesZur Bildergalerie

"Verlierer": Matthias Reim bricht Tour wegen Burn-outs ab

15. Nov. 2022, 7:54 - Promiflash Redaktion

Matthias Reim (64) ist ausgebrannt. Der Sänger ist in der deutschen Schlagerszene bekannt wie ein bunter Hund. Seit 1990 produzierte er regelmäßig – mindestens alle drei Jahre – ein neues Studioalbum und griff dafür zahlreiche Auszeichnungen ab. Anfang dieses Jahres bekam er mit seiner Ehefrau Christin Stark das erste gemeinsame Kind. Wurde ihm dann alles zu viel? Mitte des Jahres musste er seine Tour wegen eines Burn-outs abbrechen.

Matthias wollte nach der Corona-Pause voll durchstarten und endlich wieder auf der Bühne stehen. Mitte des Jahres musste er allerdings alle Konzerte für den September und Oktober absagen – er habe über den Sommer eine Erkältung verschleppt. "Ich fühlte mich wie ein Verlierer", gestand er der Bild-Zeitung in einem Interview. Seine Frau erinnerte sich an den Tag, an dem der 64-Jährige nicht mehr weitermachen konnte: "So habe ich ihn noch nie gesehen." Es sei ein langer Heilungsprozess gewesen, verriet Matthias und berichtete weiter: "Es hat dann zwei Monate gedauert, bis ich wieder gesund war und Konzerte geben konnte."

Inzwischen geht es dem Sänger wieder gut und er kann seine Tour weiterführen. Die nächsten Konzerte stehen bereits im Dezember auf dem Plan. "Ich habe wieder Bock aufs Leben! Verdammt, es geht weiter!“, freute er sich.

Instagram / reim.matthias
Matthias Reim, Schlagersänger 2022
Getty Images
Matthias Reim im Juli 2022 in Gelsenkirchen
Getty Images
Matthias Reim bei "Mein Star des Jahres", Februar 2012
Meint ihr, Matthias ist schon wieder fit, um auf die Bühne zu gehen?291 Stimmen
101
Klar, so schätzt er sich auch selber ein. Er kennt sich ja am besten.
190
Ich denke, dass es noch etwas zu früh ist, um wieder Konzerte zu geben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de