Anzeige
Promiflash Logo
John Stamos' Agent wollte ihn mit Kristen Bell verkuppelnCollage: Getty Images, Getty ImagesZur Bildergalerie

John Stamos' Agent wollte ihn mit Kristen Bell verkuppeln

17. Nov. 2022, 8:42 - Anna M.

Hätten etwa John Stamos (59) und Kristen Bell (42) ein Paar sein können? Der Schauspieler ist seit vielen Jahren im Show-Business. Durch die Sendung Full House gelang ihm nicht nur sein internationaler Durchbruch. Der Hollywoodstar wurde auch zu einem echten Frauenschwarm. Aktuell ist er mit seiner Frau Caitlin McHugh (36) zusammen. In einem Interview verriet John nun, dass er jedoch mit einer anderen Frau hätte zusammen sein können. Sein Agent soll versucht haben, ihn mit Kristen zu verkuppeln!

John war zu Gast bei Schauspieler Dax Shepard (47) für seinen Podcast "Armchair Expert". In der Folge erzählte John, dass sein Agent ihn damals dazu bringen wollte, Dax' jetzige Ehefrau Kristen kennenzulernen. "Ich war frisch geschieden von meiner Ex-Frau Rebecca und es gab irgendeine Preisverleihung oder so etwas", erinnerte er sich. John fügte hinzu, dass sein Presseagent gesagt haben soll, dass ein Mädchen den Hottie sehen wollte. Nach dem Treffen hätte er jedoch sofort gewusst, dass eine Beziehung nicht funktioniert hätte. "Sie ist bezaubernd. Aber ich wusste, dass ich zu alt bin" scherzte der "Big Shot"-Darsteller.

Trotz dieser Niederlage könnte er nicht glücklicher mit seiner Frau sein. John lernte seine Caitlin 2016 bei den Dreharbeiten zu Law & Order kennen und lieben. Im Oktober 2017 machte er der Schauspielerin einen Antrag, woraufhin zwei Monate später die Trauung stattfand.

Getty Images
John Stamos auf einem Event in L.A. im Oktober 2018
Getty Images
Kristen Bell, Schauspielerin
Getty Images
Caitlin McHugh, John Stamos und ihr Sohn Billy bei einer Filmpremiere in Santa Monica, August 2022
Findet ihr, dass John und Kristen ein schönes Paar gewesen wären?68 Stimmen
18
Ja, auf jeden Fall! Die beiden hätten gut zusammen gepasst.
50
Nee, ich finde Kristen und Dax passen besser zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de