Sie haben es dennoch getan! Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass John Stamos (54) und seine Verlobte Caitlin McHugh Opfer von Einbrechern wurden. Ein Schock für das Paar, das kurz vor der Hochzeit stand! Schnell wurde darüber spekuliert, ob die Traumtrauung verschoben wird. Jetzt wurde jedoch bekannt: Das niedliche Paar hat sich nicht unterkriegen lassen und sich endlich das Jawort gegeben!

Laut dem amerikanischen Magazin People läuteten für den Schauspieler und die hübsche Brünette am Samstag im US-Bundesstaat Kalifornien die Hochzeitsglocken. In Studio City soll John seine Liebste in einer Kirche vor den Traualtar geführt haben. Anschließend wurde die Hochzeit laut der Quelle ausgiebig in Johns trauten vier Wänden in Beverly Hills gefeiert.

Ende letzten Jahres ließ das Paar direkt zwei Bomben platzen: Nach der Verkündung der romantischen Verlobung im Disneyland folgten rasch die Baby-News! Damit wird der 54-Jährige zum ersten Mal Vater. Wann der Nachwuchs das Licht der Welt erblickt, ist jedoch noch nicht bekannt.

Caitlin McHugh, ModelInstagram / caitlinskybound
Caitlin McHugh, Model
John Stamos and Caitlin McHugh bei den SAG Awards 2018Frazer Harrison/Getty Images
John Stamos and Caitlin McHugh bei den SAG Awards 2018
John Stamos und Caitlin McHugh bei den "Screen Actors Guild Awards" in Los AngelesChristopher Polk/ Getty Images
John Stamos und Caitlin McHugh bei den "Screen Actors Guild Awards" in Los Angeles
Seid ihr überrascht, dass das Paar trotz des Einbruchs geheiratet hat?231 Stimmen
49
Ja, hätte ich nicht erwartet.
182
Nee. Von so was sollte man sich seine Hochzeit nicht versauen lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de