Anzeige
Promiflash Logo
Nick Carter und Schwester Angel tapfer nach Tod von AaronAPEX / MEGAZur Bildergalerie

Nick Carter und Schwester Angel tapfer nach Tod von Aaron

21. Nov. 2022, 15:00 - Ramona P.

Aaron Carters (✝34) Familie nimmt wieder an öffentlichen Veranstaltungen teil. Der Sänger war Anfang November tot in seiner Badewanne aufgefunden worden. Jahrelang hatte der ehemalige Kinderstar mit psychischen Problemen und einer Drogensucht zu kämpfen gehabt. Die offizielle Todesursache wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben. Backstreet Boys-Sänger Nick Carter (42) hatte öffentliche Auftritte nach dem Ableben seines Bruders abgesagt. Jetzt zeigten Nick und Aarons Zwillingsschwester Angel (34) sich gemeinsam bei einer Weihnachtsshow.

Die Geschwister des Verstorbenen scheinen zu versuchen, langsam wieder am Leben teilzunehmen. Gemeinsam besuchten sie die CBS Holiday Show mit Gloria Estefan (65) und anderen Künstlern. Sie wurden gesehen, wie sie Umarmungen gaben und lächelnd die Performances verfolgten.

Sowohl Angel als auch Nick hatten zu Aarons Lebzeiten einstweilige Verfügungen gegen ihren Bruder erwirkt, da der Musiker sie oder ihre Familien bedroht hatte. Nach dem tragischen Ableben ihres Bruders hatten beide ebenfalls erklärt, dass sie den 34-Jährigen trotz des schwierigen Verhältnisses immer geliebt haben.

APEX / MEGA
Angel und Nick Carter, November 2022
Getty Images
Bobbie Jean Carter, Leslie Carter, Nick Carter, Angel Carter und Aaron Carter im Juli 2011
Getty Images
Nick Carter mit seinem Bruder Aaron (†34) im Juli 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de