Anzeige
Promiflash Logo
Christin Kaeber ist wehmütig: Ihr Sohn schläft jetzt alleinInstagram / christinkaeberZur Bildergalerie

Christin Kaeber ist wehmütig: Ihr Sohn schläft jetzt allein

24. Nov. 2022, 7:30 - Hannah-Marie B.

Christin Kaeber (33) hat gemischte Gefühle. Im Juli ist die Influencerin zum zweiten Mal Mutter geworden: Gemeinsam mit ihrem Partner Leons durfte sie nach der Geburt ihrer Tochter Nia nun einen Sohn auf der Welt willkommen heißen. Der Kleine hört auf den Namen Lev und entwickelt sich offenbar prächtig. Zunächst forderte er jedoch viel Körpernähe ein. Das hat sich jetzt geändert.

In ihrer Instagram-Story berichtete Christin, dass sich bei ihrem Sohn zuletzt sehr viel verändert habe: "Lev schläft nun am Abend sowie in der Nacht in seinem Beistellbettchen." Zwischen vier und sechs Uhr nehme sie ihn jedoch zu sich, weil sowohl sie als auch er sich noch nach Kuscheleinheiten sehnen. Aber auch tagsüber brauche er nicht mehr so viel Nähe: "Sonst hieß es 24/7 Körperkontakt... tragen, tragen, tragen. Ich kann es noch gar nicht glauben und muss mich an die neu gewonnenen Freiheiten erst mal gewöhnen – vor allem Loslassen lernen." Schließlich habe sie Lev zuvor zehn Monate im Bauch und vier Monate an sich getragen.

Vor wenigen Wochen hatte Christin verraten, dass sie sich durchaus vorstellen könnte, ein drittes Kind zu bekommen. "Ich denke auch nicht wirklich an ein drittes Wunder, denn mit unseren zwei Mäusen steht uns noch viel bevor. Aber ich kann es auch nicht mehr so ausschließen, wie ich es mit absoluter Gewissheit erwartet hatte", erzählte die einstige Survivor-Kandidatin.

Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber mit ihrem Sohn Lev
Instagram / christinkaeber
"Survivor"-Teilnehmerin, Christin Kaeber
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber mit ihrem Partner Leons
Könnt ihr Christins Wehmut nachvollziehen?88 Stimmen
68
Ja, die Nähe zu einem Baby ist als Mutter etwas ganz Besonderes.
20
Nein, ich würde mich eher über die vielen neuen Freiheiten freuen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de