Anzeige
Promiflash Logo
Schwangergerüchte: Olivia Attwood kann es nicht mehr hörenInstagram / oliviajade_attwoodZur Bildergalerie

Schwangergerüchte: Olivia Attwood kann es nicht mehr hören

24. Nov. 2022, 13:18 - Jannike W.

Olivia Attwood hat genug von den Spekulationen! Bekannt wurde die Blondine durch ihre Teilnahme bei der UK-Version von Love Island. Danach wollte sie sich im britischen Dschungelcamp beweisen, doch es kam anders als geplant: Sie musste das Camp frühzeitig verlassen, weil sie befürchtete, schwanger zu sein. Das war nicht der Fall, doch die Gerüchte kann der Realitystar nicht mehr hören: Olivia machte ihren Fans nun eine deutliche Ansage.

In ihrer Instagram-Story veranstaltete Olivia ein Q&A für ihre Fans. Ein Follower fragte direkt, ob sie schwanger sei. "Wie ich schon 30.000 Mal gesagt habe: Nein, keine Schwangerschaft. Lasst uns doch aufhören, Frauen ständig danach zu fragen", entgegnete sie. Mit dieser Antwort schien das TV-Gesicht endgültig jeglichen Spekulationen um möglichen Nachwuchs den Garaus machen zu wollen. Bleibt abzuwarten, ob ihre Fans sich auch an ihre Bitte halten werden.

Nachdem Olivia das "Dschungelcamp" aus medizinischen Gründen verlassen hatte, änderten sich unter anderem ihre Natrium- und Kalium-Werte radikal. Dadurch schien eine Schwangerschaft naheliegend. Ihre körperliche Veränderung brachte sie sogar kurzfristig in die Notaufnahme. "Ich weiß, dass es für viele von euch keinen Sinn ergibt, aber für mich macht es auch keinen Sinn, wenn ihr euch dadurch besser fühlt", erklärte sie ihren Ausstieg.

Instagram / oliviajade_attwood
Olivia Attwood, Realitystar
Instagram / oliviajade_attwood
UK-Star Olivia Attwood
Instagram / oliviajade_attwood
Olivia Attwood im November 2020
Könnt ihr verstehen, dass Olivia von den Fragen genervt ist?15 Stimmen
15
Total, das gehört sich eigentlich auch nicht.
0
Nicht wirklich, das sind doch berechtigte Fragen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de